Frage von llll9, 28

Online Banking freischalten Dauer?

Ich würde bei mir demnächst gerne Online Banking freischalten. Für die nächste Woche würde sich bei mir für gute 20 Minuten ein Zeitfenster ergeben, bei dem ich zu meiner Bank (Sparkasse) vorbei schauen könnte und das da ansprechen könnte. Nun frage ich mich, ob dafür die Zeit reicht? Ich muss ja wohl Unterlagen unterschreiben, Ausweis herzeigen und ich würde auch noch fragen, ob Online Banking bei meiner Bank wirklich kostenlos ist. Habt ihr das schon gemacht? Wie viel Zeit habt ihr dafür benötigt? Mir ist klar, dass danach noch Post oder sowas kommen kann, ich rede nur davon, dass man eben schnell zur Bank geht und dass da dann Beanträgt, wie lange das dauert.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von LuckyStrikeSlv, 26

Das reicht. Ich habe damals vielleicht 10 Minuten gebraucht, wenn überhaupt.
Du unterschreibst ein zwei Blätter und der Rest kommt dann per Post.

Antwort
von Omikron6, 19

Wenn du bei der bank bereits ein Konto hast und diese Bank Online-Banking anbietet, kann man meist auf der Homepage der Bank ein Formular finden, mit dem man die Teilnahme am Onlinebanking beantragen kann. Ausfüllen, ausdrucken und per Post an die Bank schicken. Alles weitere folgt dann automatisch. So war es jedenfalls bei meiner Bank (Hamburger Sparkasse/HASPA).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten