Frage von muratkalcaka, 18

Onkel will das ich (17) ihn in Wien die besten Spots zeige?

Nun ... ja ich bin in Wien geboren und leben seitdem hier in dieser Stadt ( schon seit 17 Jahren) . Und ihr kennt das sicherlich auch , ihr bekommt besuch oder ein gast , der herumgeführt werden will . Ja klar , ihm die typischen Wahrzeichen zu zeigen und zu den bekannten orten gehen ist das eigentlich was man machen sollte . Aber mein Onkel ist nicht einer von diesen "Standart Touristen" . Er will unbedingt die besten Aussichten und viel Spaß haben . Egal ob im Kaffee , Diskothek , Restaurant oder in einem fast food lokal . Er ist für alles bereit .... ja das klingt sehr gierig von mir hier nach den besten Spots in Wien nachzufragen aber bitte versteht mich . Die heutige jugend von Wien hat kein plan über das herumgehen und entdecken. Wir gehen nur : Essen in Dönergeschäften , Pizza lokalen , shisha rauchen , Clubs , das standardisierte Shoppen für das aussehen (Schuhe , Anzug , Jacken , Kappen usw.) , bowlen , billiard spielen und letztendlich ins Kino . Man kann sozusagen irgendwie nur die standart sachen machen als jugendlicher mit so wenig geld . Ich suche jetzt auch nicht nach gratis Attraktionen aber so teuer sollte es im endeffekt auch nicht sein .... Jetzt schon mal ein GROßES DANKESCHÖN von mir da ihr diese Frage gelesen UND beantwortet ;)

Antwort
von davkake, 4

Karlsplatz
Flex
Stadtpark

Kann dir vlt weiterhelfen mehr fällt mir nicht ein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten