onedrive synchronsiert zuviel und ist direkt verbunden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gut. habe es in der registrierung geändert unter 

win + r -> regedit 

dort dan unter

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Explorer\\Shell Folders 
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Explorer\\User Shell Folders

dort dann in den registry in jedem der beiden verzeichnisse den pfad wo ...\\onedrive\\... stand, dann einfach \\onedrive oder onedrive\\ gelöscht, so dass dieser pfad nich mehr und hoffentlich auch nie wieder per msw update zurückgelangt.

lösung gefunden unter:

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Pfade_f%C3%BCr_Download,_Musik,_Bilder,_Videos_%C3%A4ndern_ohne_alles_verschieben_zu_m%C3%BCssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Autostart einfach ausmachen fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht selbst hand anlegst welche Ordner syncronisiert werden sollen. Nimmt OneDrive die Voreinstellung, eben die Bibliotheken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacCSxtrem
05.10.2016, 16:39

hab onedrive ausm autostart entfernt und alle ordner neu eingestellt. wie verändere ich aber den schnellstart der bibliotheken. an der linken seite sind die bibos bilder und dokumente komplett mit onedrive und dem onedrive offline pfad verknüpft. wie setzte ich da wieder die windows bibliotheken hin?

0