Frage von manulito, 1.829

Ominöse E-Mail bekommen von Online24 Pay?

Servus, ich habe gerade eine E-Mail geöffnet wo eine ominöse Email kam von Online24 Pay. Darin werde ich aufgefordet eine gescheiterte Lastschriftbuchung zu überweisen im Betrag von 50€ und wenn ich das nicht mache, wenden die sich ans Gericht. Was ist das? ich habe echt keine Ahnung was das ist? Vorallem weil ich nirgends eine Rechnung offen habe

Antwort
von newcomer, 1.747

das ist der Virus der alle deine Dateien unwiederbringlich verschlüsselt

http://www.galileo.tv/netzwelt/warnung-vor-locky-gefaehrlicher-virus-verbreitet-...


Kommentar von newcomer ,

Gemeiner Trick

Die Infizierung des Computers läuft dabei
meist über authentisch gestaltete Spam-Mails ab, die eine zu zahlende
Rechnung vortäuschen. Im Anhang befinden sich manipulierte Word- und
Excel-Dokumente, die nach dem Öffnen und Aktivieren von Makros eine
Schadsoftware mit dem Titel „ladybi.exe“ herunterladen.

Der Trick
hierbei ist ein kryptisch geschriebener Text im Dokument mit dem
Hinweis: „Bitte Makros aktivieren, wenn die Datencodierung falsch ist“.
Genau das sollte man aber auf gar keinen Fall machen, denn erst durch
Aktivieren dieser erweiterten Programm-Funktionen, kann die
Schadsoftware auf den PC heruntergeladen werden.

Kommentar von manulito ,

Okay, ich habe zwar die E-Mail geöffnet aber den Anhang nicht. Habe die E-Mail direkt gelöscht. Ist es Empfehlenswert noch etwas zu tun?

Kommentar von newcomer ,

keine unbekannten E-Mails mehr öffen, regelmäßig alle Dateien sichern, aktuelle Virenscanner besorgen und laufen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten