Frage von Interfectio, 136

Omega-3 Fettsäuren Verzehrsempfehlung?

Es ist halb 5 Uhr morgens und ich zerbrech mir gerade den Kopf an der Verzehrempfehlung von Leinöl bzw. Omega 3 Fettsäuren. Hier mal ein paar Empfehlungen von ''Fachgesellschaften''

DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) pflanzliche oder tierische Omega-3-Fettsäuren: 1,1-1,2 g/Tag AHA (American Heart Association) pflanzliche Omega-3-Fettsäuren: 1,5-3 g/Tag, tierische Omega-3-Fettsäuren: 500 mg/Tag WHO Europa (World Health Organisation) pflanzliche Omega-3-Fettsäuren: 2 g/Tag, tierische Omega-3-Fettsäuren: 200 mg/Tag

Bei Leinöl Verzehrempfehlungen liest man häufig 1-3Esslöffel am Tag. Ein Esslöffel fasst ein Volumen von 10-15ml.

Leinöl hat eine Dichte von 0.9291g/cm^3 bei 25°C (also etwas geringer als von Wasser) und der Anteil von Linolensäure (Omega-3 Fettsäure) schwankt zwischen 56–71 %.

Masse=Dichte * Volumen => 0.9291g/ml * 12.5ml (Durchschnittsvolumen Esslöffel) =11,61375g => 11,61375g*10^3 = 11613,75mg. Bei einem Anteil von 63,5% Linolensäure wären das 7374,73mg Omega 3 bzw. Linolensäure.

Das würde die Verzehrempfehlungen von den Fachgesellschaften sprengen. Ich weiß nicht ob es an meinen mathematischen/physikalischen Fähigkeiten zweifeln sollte oder an den Verzehrsempfehlungen.

Expertenantwort
von ArchEnema, Community-Experte für Ernährung, 81

Zweifle lieber an den Verzehrempfehlungen. Die werden nämlich mehr oder weniger ausgewürfelt. :D

Ich denke mit die WHO/AHA-Empfehlungen sind zu gebrauchen. Die DGE-Empfehlungen nicht. Denn pflanzliche ALA muss erst verstoffwechselt werden und liefert dann nur ca. 10%-30% tierische DHA/EPA. Die WHO/AHA berücksichtigt das offensichtlich, die DGE nicht. -> Doofnasen!

Fakt ist, dass wir notorisch zu wenig Omega-3-Fettsäuren abkriegen. Deine Rechnung sieht soweit plausibel aus: Ein Esslöffel Leinöl pro Tag dürfte mehr als ausreichend sein.

Antwort
von AppleTea, 96

Soweit ich weiß reicht 1 Esslöffel voll. In meiner Margarine ist allerdings auch omega 3 enthalten, daher trink ich jetzt nicht noch extra Leinöl täglich. Man sollte wohl 4-5 mal soviel omega 6 zu sich nehmen, als omega 3..

Kommentar von AppleTea ,

Nein das passt so

Antwort
von fernandoHuart, 77

Zerbricht Dich nicht den Kopf mit Berechnungen. Hauptsache dein Körper bekommt regelmäßig davon und genug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten