Frage von Enya30, 31

Oma und Opa am gleichen Datum verstorben - Zufall?

Hallo! Meine Oma ist vor drei Tagen nach einer Woche im künstlichen Koma verstorben. Es ist alles noch sehr schmerzhaft und die Trauer kaum in Worte zu fassen. Jetzt ist der Familie allerdings etwas kurioses aufgefallen. Mein Opa ist vor 13 Jahren auch verstorben. So und jetzt kommts: beide am 29.10., beide 72 Jahre alt, beide haben an der gleichen Krankheit gelitten und beide waren vom Alter her 13 auseinander. Und genau 13 Jahre später "geht" meine Oma. Die beiden waren allerdings seit 25 Jahren kein Paar mehr und meine Oma seit 20 Jahren auch mit einem anderen Mann verheiratet.

Ich bin nicht besonders abergläubisch, aber das muss doch mehr als Zufall sein?! Wir sind in der Familie über diese Tatsache enorm geschockt und können das kaum glauben. Uns will das auch kaum jemand glauben.

Antwort
von Allexandra0809, 31

Da Dein Opa bereits vor 13 Jahren gestorben ist und die beiden schon 20 Jahre nicht mehr zusammenwaren, gehe ich hier von einem Zufall aus. Wären die beiden bis vor kurzem noch beieinander gewesen, dann sähe es schon anders aus.

Du kannst viele Paare erleben, die 60 oder noch mehr Jahre zusammen waren, die dann innerhalb sehr kurzer Zeit nacheinander sterben, einfach deswegen, weil der andere Partner nicht mehr da ist.

Das hab ich bei meinen Urgroßeltern zweimal so erlebt.

Antwort
von AmyDu, 10

Mein Beileid

Ich weiß auch nicht ob das jetzt ein Zufall ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community