Frage von SalinKitschi, 67

Oma nervt mich?

Hi und zwar nervt meine Oma mich erzähl euch mal meine Story und zwar bin ich 2011-2012 mit meiner Mutter in eine eigene Wohnung umgezogen zwar hat meine Oma uns dabei geholfen aber immer wieder wenn wir mal in die Stadt gehen will sie das ich mit ihr ins Klamottengeschäft gehe was ich nicht mal schlecht finde nur sie übertreibt es dermaßen dabei sagt sie immer wieder was modern ist und was nicht etc sie achtet nicht mal was ich will (Sie kauft mir immer Kleidung) ich komme mir voll vor wie ihr Modepüppchen was mich tierisch nervt Die andere Story ist die das sie einen Putzfimmel hat die kommt immer zu uns nach Hause und guckt ob es ordentlich ist, mein Zimmer ist ja aufgeräumt aber sie beschwert sich selbst dann wenn nur essen auf mein tisch ist was ich mal essen will und räumt es einfach weg oder schmeißt es in den Müll dabei beachtet sie mich nicht und dreht ihr Schlagermusik total hoch so das ich nicht mal mit der reden kann

Wisst ihr wie ich mit ihr normal reden kann da sie bei jeder Kleinigkeit austickt

Antwort
von Kleckerfrau, 37

Deine Mutter muss mit ihr sprechen, das diese Einmischung in euer Leben nicht geht.

Und wenn du nicht mit der Oma shoppen magst, sag ihr doch einfach das sie dir gern Geld geben darf und du lieber selbst aussuchst.

Antwort
von Ebony20, 13

Sei froh, dass du eine Oma hast der dein Wohlbefinden am Herzen liegt.

Wenn es dich nervt mit ihr shoppen zu fahren, dann geh einfach nicht mit oder sag ihr vernünftig, was genau dich stört.

Was ihren Sauberkeitsfimmel angeht...da sollte deine Mutter mit ihr darüber sprechen. Wenn es deine Mutter nicht stört, dann musst du dich mit der Situation abfinden oder dafür sorgen, dass einfach nichts zu finden ist, was sie entsorgen kann.

Omi's sind zwar oft etwas schrullig, aber sie meinen es immer nur gut mit einem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten