Frage von PeterDede, 87

Oma kritisiert immer noch Figur, nach Abnahme - was tun?

Hallo

Ich habe das Problem, dass meine Oma immer noch meine Figur nach der Abnahme kritisiert. Ich habe ca 25 Kg abgenommen, gut vlt noch 5 bis 8 KG zuviel, nivht tragisch. Immer wenn ich u Besuch bei meiner Oma bin kommen Sprüche wie " da ist immer noch Speck". Oder " ess das liber nicht". Ich werde meine Oma in Zukunft erstmal meiden, so leid es mir tut. Ich habe dann wiedr frust. Was soll ich da machen, zu was würdet ihr mir raten?.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gingeroni, 42

Woah wasn das für ne olle Schachtel?!
Die hat noch ne große Karriere als Demotivationstrainerin vor sich.
Denk dir nichts dabei. Ich wäre wohl eher frech aber naja ... man soll ja nicht...
Du hast schon super an dir gearbeitet und solltest auf deinen körper hören. Und für die Seele und das Wohlbefinden sind kleine Belohnungen nun mal echt ne feine Sache! Und wenn die halt wie Schoolade aussieht dann isses halt so :P
DU hast ja noch ZEIT um das Leben zu gnießen ;)

Antwort
von Bharidi, 43

Hey erstmal Glückwunsch, dass Du so viel abgenommen hast und Deinem Normalgewicht ein großes Stück näher gekommen bist! :-)  Du kannst stolz drauf sein, auch wenn Deine Oma das nicht sieht. Vielleicht solltest Du Dir mal nen Konter für nächstes Mal überlegen, Deine Oma ist schließlich auch nicht perfekt und kann gerne mal seblst von ihrer versalzenen Suppe kosten, wenn Du verstehst ;-)

Antwort
von nextreme, 40

Versuche es mit Teamsportarten das motiviert nicht nur beim Abnehmen, sonder steigert vorallem auch dein Selbstwertgefühl und vermittelt mehr soziale Kontakte.

Antwort
von Bineohnee, 36

Sag ihr, dass dich das verletzt und wenn sie das nicht versteht, du sie nicht mehr besuchen kommst. Sag es wie es ist! Fast jeder hat ein kleines Wohlfühlröllchen. Wir sind eine Wohlstandsgesellschaft und nicht mehr in der Nachkriegszeit!

Antwort
von tanteemmi, 32

Finde ich nicht in Ordnung von deiner Oma. Anstatt sie dich mal lobt, dass du so viel abgenommen hast. Ich würde mal mit ihr ein Gespräch darüber führen.

Antwort
von Nashota, 24

Du solltest deine Oma mal fragen, ob sie nur an deiner Figur interessiert ist oder an dir als Mensch.

Oder du schenkst ihr eine Rose und sagst dazu, dass diese Rose Dornen hat und trotzdem wunderschön ist.

Vielleicht versteht sie, was du ihr damit sagen willst.

Antwort
von Tecna00, 20

Das Wichtigste ist dass du dich wohlfühlst. Also sche*ß drauf was deine Oma sagt

Antwort
von paranomaly, 17

Ist denn deine Oma richtig dünn? Denn sonst könntest du zu ihr sagen, dass sie auch mal abnehmen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community