Frage von wohnwagenkind, 140

oma gestorben am wochenende?

hallo...meine oma ist am samstag gestorben. ich sebst mache eine ausbildung. war gestern auch bei der arbeit aber es geht irgendwie einfach nicht. war nur abgelenkt, mach alles falsch, kamen die tränen.... hab auch tierische kopfschmerzen und übelkeit. ich glaube es wäre einfach besser wenn ich bis ende der woche zu hause bleiben könnte. habe gestern versucht zu arbeiten aber es ging einfach nicht, alle meinten schon zu mir, bleib lieber zu hause. aber wir haben attest pflicht im betrieb ab dem ersten tag. ich kann doch nicht zum arzt gehen und sagen ich möchte 4 tage zu hause bleiben, ich bin gesund? oder schreibt der einen auch krank bei sowas?

Antwort
von ChristianLE, 140

zunächst mein Beileid!

Ich würde Dir grundsätzlich empfehlen, dass Problem mit deinem Chef zu sprechen und ihm ankündigen, dass Du einen Arzt aufsuchen möchtest.

ich kann doch nicht zum arzt gehen und sagen ich möchte 4 tage zu hause bleiben, ich bin gesund?

Es geht nicht darum, ob Du gesund bist, sondern vielmehr darum, dass Du nicht arbeitsfähig bist. In diesem Fall wir Dir der Arzt eine entsprechende Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen.

Antwort
von GravityZero, 124

Natürlich kannst du zum Arzt. Das ist auch die Regel und du bekommst zu 100% ein Attest. Informiere dich auch ob du Anrecht auf Sonderurlaub im Betrieb hast. Mein Beileid.

Antwort
von Segnbora, 122

Wenn du ein Attest brauchst und arbeitsunfähig bist, dann mußt du zum Arzt gehen! Jetzt gleich am besten! Warum kannst du nicht zum Arzt gehen??

Dem Arbeitgeber schon mal telefonisch informieren, sonst ist es unentschuldigtes Fehlen!

Wie lange der Arzt krank schreibt, bestimmt er und nicht du.

Antwort
von Navvie, 75

Hallo Wohnwagenkind!

Doch. Natürlich können Sie zum Arzt gehen. Eine Erkrankung muss nicht gezwungenermaßen physischer Natur sein. Auch eine Depression, die sich auf den Verlust eines nahestehenden Familienmitglieds gründet, kann eine ernstzunehmende seelische Erkrankung sein bzw. zu einer Erkrankung führen.

Gruß Navvie

Antwort
von FeeGoToCof, 89

Mein herzliches Beileid. Gehe zu Deinem Hausarzt und schildere die Situation. Er wird Verständnis haben und Dich sicherlich krankschreiben.

Antwort
von mimi142001, 87

In so einer Situation wird der Arzt dich krankschreiben
Mein herzliches Beileid
Alles Gute

Antwort
von Lukasx97, 87

Wenn dir wirklich schlecht und übel ist, auch Kopfweh, wird dich der Arzt sicher krankschreiben. lg

Antwort
von hauseltr, 78

Natürlich schreibt der Arzt dich deswegen krank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community