Frage von JohannFeldkirch, 93

Oldtimerrestaurator in der Sendung "Auto mobil" im Sender VOX?

In einer der letzten folgen der Sendungen von Auto mobil im Sender VOX kam ein englischsprachiger Oldtimerrestaurator vor der alte deutsche Sportwägen restauriert und sich seinen eigenen gebaut hat. Er ist eher jung und lebt sehr abgeschieden. Ich habe leider nur mehr das ende des Berichts gesehen und deshalb seinen Namen nicht erfahren.

Ich glaube die Sendung ist vom 17.1.2016 es wurde auch über die Detroit Auto Show berichtet.

Kann mir da wer Helfen?

Antwort
von IXXIac, 56

Hallo

das war kein "Restaurator" sondern Chris(opher) Runge welcher den Glöckler Porsche als Frankfurt Flyer "rekreiert" hat und das wohl in Kleinserie machen will. Soweit ich weiss hat er 3Stk gebaut und ein RSK Tribute (Duralite) in Planung

- .spiegel.de/auto/fahrkultur/frankfurt-flyer-selbstgebauter-sportwagen-mit-alu-karosserie-a-1014364.html
- .thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=492754
- .autoweek.com/article/20140122/CARNEWS01/140109838
- .themotoringjournal.com/chris-runge-car-frankfurt-flyer-for-sale
- forums.pelicanparts.com/porsche-cars-sale/730977-glockler-eigenbau-special-45k-trade-997-a.html
- petrolicious.com/the-early-years-of-porsche-are-alive-and-well-in-minnesota
- http://flyermotorwerks.com
- Telefon 001 320 491 5316


Antwort
von WosIsLos, 46

Die Sendung wird am Samstag, 23.01.2016 um früh 04:45 wiederholt.

Falls du sie nicht aufzeichnen kannst, mach ich es und sag dir, wie der Porsche Nachbastler hieß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community