Frage von ElenaMaiser, 82

Oktan verbrennt, Reaktionsgleichung?

Hallo,ich bin grade dabei für eine Chemie Arbeit zu lernen. Als Reaktionsgleichung für Octan reagiert mit Sauerstoff haben wir folgendes aufgeschrieben:2C(8)H(18) + 25 O(2) -> 16CO(2) + 18H(2)O Wenn ich versuche auszugleichen komme ich allerdings auf:C(8)H(18) + 12.5 O(2) -> 8CO(2)+ 9H(2)0 Kann mir jemand erklären woher die 2 bei Octan kommt, die alles andere verdoppelt? Danke schon mal:)

Antwort
von cg1967, 77

Kann mir jemand erklären woher die 2 bei Octan kommt, die alles andere verdoppelt?

Die 2 kommt von der Unfähigkeit heutiger Schüler, mit gebrochenen Zahlen zu rechnen. Daher wird alles auf natürliche Zahlen aufgebläht.

Antwort
von Glycin94, 81

Weil es keine 12,5 Sauerstoffmoleküle gibt. Teilchen können generell nur in ganzen Zahlen angegeben werden, weil es zum Beispiel kein halbes H-Atom gibt. Deswegen hat man einfach 25 genommen, sodass man eine ganze Zahl erhält.
Sieht besser aus und ist zudem auch wissenschaftlich korrekt. :)

Kommentar von ElenaMaiser ,

Ach oke danke dir:) wir hatten schon mal eine Reaktionsgleichung, bei der wir 7,5 Atome hatten deswegen dachte ich das ginge. Aber wenn es so einfach ist:D

Kommentar von Glycin94 ,

Ihr schreibt ja auch keine Bachelor-Arbeit, deswegen kann man da schon einmal darüber hinwegsehen :)

Kommentar von vach77 ,

Der Koeffizient bezieht sich nicht auf Atome oder Moleküle, denn hier wäre die Zahl 7,5 natürlich sinnlos. Der Koefiizient gibt die Stoffmenge n an.

Kommentar von Glycin94 ,

Und die Stoffmenge ergibt über die Avogadro-Konstante die Teilchenanzahl, also folglich Atome oder Moleküle. Somit kann man es indirekt so ansehen.
Man muss es ja nicht unnötig schwer machen, aber man hätte es erwähnen können, das ist richtig.

Kommentar von vach77 ,

Das ist nicht ganz korrekt, was Du hier schreibst.

Nach der DIN Norm 32 642 (Symbolische Beschreibung chemischer Reaktionen) ist es tatsächlich möglich im Fall oben den Koeffizienten 12,5 zuschreiben.

Ich verwende diese Schreibweise allerdings auch nicht.

Kommentar von Glycin94 ,

Nun, mein Prof. würde mir die Ohren langziehen, wenn ich derartiges verwenden würde. ;)

Kommentar von cg1967 ,

Dann würde ich mir 'nen anderen Prof. suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community