Frage von FrankyBlack, 31

Was kann man tun gegen "Ohrschmerzen des Grauens"?

Sehr geehrte Damen und Herren
Ich habe sehr starke Ohrschmerzen ich habe versucht es Buds sauber zu machen aber das war nicht der fall das es irgendwie Ohrschweiz innen drinnen gab sondern als ich meine Kopfhörer ins Ohr rein gedrückt habe hat es sich so angefühlt als ob da Luft reingedrückt wurde und jetzt habe ich so krasse Schmerzen dass ich heulen könnte hilft mir bitte
Unnötige Antworten könnt ihr euch sparen
Danke im Voraus

Antwort
von angi14092001, 13

 Hallo FrankyBlack

Ich habe dieses  Gefühl auch manchmal. Was bei mir immer geholfen hat war eine Mütze anzuziehen (oder irgendwie die ohren warm halten) und eine Schmerztablette zu nehmen. Das macht die Schmerzen etwas erträglicher. Und falls die schmerzen nicht bald weggehen sollten,würde ich einfach mal zum HNO oder Hausarzt gehen.

Gute Besserung wünscht Angi

Antwort
von frodobeutlin100, 5

Wärme hilft sicher - Rotlichtlampe oder Wärmepack

Antwort
von NinjaKeks01, 13

Mach mal eine halbe Zwiebel heiß und leg die aufs Ohr für einige Minuten.

Antwort
von WosIsLos, 8

Kopfhörer - sagt alles.

Dauerbeschallung und Lärmtrauma.

HNO- Arztbesuch sinnvoll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten