Frage von Lovekagura, 63

Ohrringe stechen lassen Angst mit 12 - habt Ihr einen Rat?

Hallo ich bin 12 und habe2 Ohrringe die aber wider zu gegangen sind ich lass mich morgen die Ohrringe stechen lassen aber ich habe voll angst das es weh tut als ich 2 Jahre war habe ich meine Ohrringe bekommen

Antwort
von Rapunzel90, 39

Mach dir nicht so einen Kopf, wenn du die schießen lässt ist es schneller vorbei als du gucken kannst. Bei großer Angst kannst du auch Bescheid sagen und die beide Seiten gleichzeitig machen lassen! Weise aber darauf hin dass du schon Ohrrinfe hattest, damit nicht auf die gleiche Stelle gestochen wird. So doll sind die Schmerzen auch wieder nicht! Solltest du dich doch nicht überwinden können, gibt es heutzutage auch immer mehr schöne Clips, die aussehen wie echt :)

Antwort
von Meggy3000, 36

Tu es! Lass dir stechen! Es ist ein kurzer Schmerz(einpaar Sekunden,es sei denn dein ohrloch entzündet sich),aber es lohnt sich.Ohrringe können echte Hingucker sein.Sie kann man super kombinieren und man hat fast immer Freude mit den Teilen.Ob Perlen,Gold,Silber,Blümchen,Hotdog oder süße Tiere....einfach mega cool

Antwort
von YTittyFan4Ever, 17

Es ist echt nicht schlimm und ich finde der kurze Schmerz zahlt sich auf jeden Fall aus, weil Ohrringe echt was schönes sind :)

Antwort
von Sally2000, 31

Augen zu und durch, aber das ist wirklich nicht schmerzhaft also hab keine Angst, wenn es vorbei ist, wirst du dir auch denken "und davor hatte ich jetzt so eine Angst?"

Antwort
von taniavenue, 39

Das tut nicht weh. Keine Panik. Es fühlt sich an wie ein Stich, mehr nicht.

Antwort
von Feynja, 36

Keine Angst :) eine Spritze tut mehr Weh als ein ohrloch. Versuch dich abzulenken und mach morgen davor oder Danach was schönes.  

Antwort
von Annakern, 10

keine Angst,bin jünger als du und hab es machen lassen es tut gar Nicht weh und ich hab nicht mal was zum kühlen gekriegt!Es ist nicht schlimm glaub mir!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten