Frage von lisa555999, 60

Ohrringe bei Röntgenbild drin lassen?

Hallo;)
Habe seit ca 3 wochen neue ohrlöcher (rechts zwei neue und links ein neues)
Nun ist mein problem das ich ziemliche probleme mit meinen Weisheitszähnen habe und das ganze morgen mal mit meinem chef abklären möchte ob sie raus sollen (arbeite beim Zahnarzt) allerdings bräuchten wir dann ein großes Röntgenbild wo man alle zähne sieht (ein sog. OPG)
Dazu müsste ich allerdings alle meine ohrringe rausmachen..
Gibt es da eine Möglichkeit diese drin zu lassen da ich sie ja noch nicht rausmachen darf

Antwort
von Felixie1, 28

Nimm die raus,das sind Fremdkörper und der Doc wird darauf bestehen,das du sie raus nimmst.Dir sollten Deine Zähne wichtiger sein,als die Ohrringe,.

Kommentar von cookie999999 ,

Man kann doch nicht Ohrringe, die nicht abgeheilt sind, einfach rausnehmen und wichtiger als die Zähne ... ?

Antwort
von mariontheresa, 30

Wenn du bei einem Zahnarzt arbeitest, welche Antwort würdest du einer Patientin bei der Frage geben? Du weißt doch wie so ein Bild aussieht. Oder mach 4 Einzelaufnahmen

Kommentar von lisa555999 ,

Das ist ja das problem da ich aufgrund des Strahlenschutzes nicht mit röntgen in kontakt komme da ich das erst in einem jahr lerne deshalb frage ich ja😁

Kommentar von mariontheresa ,

Du willst mir hier nicht erzählen, dass du noch OPG gesehen hast? Unsere Azubi bekommt so was in der ersten Woche gezeigt und erklärt, auch wenn sie beim Röntgenstrahlen nicht dabei ist. 

Kommentar von mariontheresa ,

Sollte natürlich Röntgen heißen

Antwort
von W00dp3ckr, 15

Frag ersteinmal den Arzt, ob alles rausmuss.

Und wenn ja, dann hol Dir Plastik-Ohrstecker, die sollte man auf dem Röntgenbild nicht sehen.

Seit wann spürst Du Deine Ohrringe nicht mehr? Wahrscheinlich schon seit weit mehr als 2 Wochen nicht. Nach 3 Wochen sollte das soweit abgeheilt sein, dass nix kaputtgeht, wenn Du vorsichtig wechselst und den Ohrring der reinkommt und auch Dein Ohrläppchen vorher und nachher desinfizierst.

Antwort
von Mondlachen, 30

Die können drin bleiben. Die wollen ja deine Zähne und nicht deine Ohren röntgen. Ich konnte beim Zahnröntgen meine Ohrringe damals auch drin lassen.


Kommentar von mariontheresa ,

Bei einem OPG?

Kommentar von lisa555999 ,

Aber bestimmt nicht bei einem OPG?
Wenn dann vermutlich bei Karieskontrollbildern sog. Bissflügelaufnahmen

Kommentar von mariontheresa ,

Bei kleinen Röntgenbildern sind Ohrringe natürlich kein Problem. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten