Frage von Anonym0409, 38

Ohrmuschel Korrektur (schmerzen)?

Hey:)
Also ich werde demnächst eine Ohrmuschel Korrektur bei mir lassen machen, sprich Ohren anlegen.
Und ich wollte mal fragen ob jemand schon Erfahrung damit hat?
Ich werde eine Ambulante Operation machen das heißt ich werde dort nicht übernachten! (Falls diese Information wichtig ist).
Hat man nach dieser Operation starke Schmerzen? Und was sind die "Risiken"?
Würde mich über Hilfreiche Antworten freuen! Danke schonmal!
PS: bitte nicht sowas wie ,,Mach es lieber nicht es gehört zu dir" oderso, das kann ich nämlich garnicht gebrauchen es ist meine Entscheidung und dies werde ich durchziehen.
Lg

Antwort
von heimkid, 25

Wegen der Nebenwirkungen und Risiken solltest du deinen Arzt befragen.

Ansonsten das eine op du wirst danach sicherlich eine Menge schmerzen haben, aber es gibt ja auch nicht Schmerzmittel.

Kommentar von Anonym0409 ,

Das ist mir bewusst:D
Wollte mich nur schonmal vorbereiten:)
Denn der Termin wo der Arzt mich aufklärt ist schon einen Tag davor.
Aber trotzdem Danke:)

Antwort
von Nordseefan, 25

Und dies werde ich durchziehen.....

Da müssen immer noch die Eltern einverstanden sein. Und zahlen. Denn medizinisch notwendig wird es nicht sein und dann zahlt die Kasse auch nicht.

Und die Schmerzen: es ist ein Eingriff, ganz ohne schmerzen wird es kaum abgehen, aber es gibt heute gut verträgliche und gut dosierbare Schmerzmittel. Zu den Risikan befrgst du bitte einen Arzt

Kommentar von Anonym0409 ,

Wie gesagt werde ich diese Operation durchziehen der Termin und alles ist auch schon festgelegt und meine Eltern sind auch damit einverstanden, da meine Mutter selbst so eine Operation machen lassen hat.
Nur da der Termin bald schon ist und der Termin wo es alles geklärt wird ein Tag davor ist, wollte ich mich schonmal etwas informieren lassen.
Trotzdem Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community