Frage von ShawnSartorius, 36

Ohrlöcher tun weh?

Habe mir vor 3 Tagen 2 weitere Ohrlöcher schießen lassen. Am ersten Tag tat nicht weh sondern war nur so ein "stechen" ist natürlich klar. Am zweiten Tag war nichts aber seit heute (den ganzen Tag) tut es irgendwie sehr weh, ich sollte nur 2 mal am Tag treten aber aus Sicht drehe ich 50-100 mal am Tag. Liegt es daran? Mein Ohrläppchen ist auch hart. Soll ich was machen oder einfach ruhen lassen?

Antwort
von like2help, 21

Vielleicht hat es sich entzündet, ist es denn rot? Immer nur mit frisch gewaschenen Fingern dran gehen und oft desinfizieren! Aber an deiner Stelle würde ich es erstmal in Ruhe lassen. Wenn es nicht besser wird nochmal zum Juwelier gehen und nachfragen :)

Kommentar von ShawnSartorius ,

Mein Ohr ist dick und rot -.-

Kommentar von like2help ,

Dann hört sich das sehr nach einer Entzüng an... Desinfizieren und dann Finger weg! Wenn du Glück hast, heilt es noch von selbst, wenn nicht brauchst du vielleicht ärztliche Hilfe. Ich musste sie mal zuwachsen lassen deswegen :/

Kommentar von ShawnSartorius ,

Guck mal meine letze Frage, dort ist ein Bild. Sollte ich die Ohrringe rausnehmen?

Antwort
von TechnologKing68, 7

Wahrscheinlich ist es entzündet, du solltest am Montag einen Hausarzt aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community