Frage von viivii777, 58

Ohrlöcher nach 1 Woche rot und brennt. Ist das normal oder ist das Ohr vielleicht entzündet?

Hallo Ich habe mir vor einer woche ohr löcher stechen lassen seit dem sind meine ohrläppchen rot und heiss ich kan mich beim schlafen auch nicht auf die seite legen sonst tut das sehr weh auch wen ich nur dran komme ist es schmerzhaft ist das normal? Oder ist das vllt entzündet? Wenn es entzündet ist kan ich diese ohringe einfach raus nehmen und andere 6 wochen lang rein tuhen oder müssen es diese sein wegen medezinieschen gründen oder so etwas??

Antwort
von KleinToastchen, 53

Wurde das Ohrloch von einem Juwelier geschossen oder von einem Piercer gestochen?

Kommentar von viivii777 ,

bei bijou brigitte um genau zu sein

Kommentar von KleinToastchen ,

Dann sind solche Probleme nicht unüblich. Die Leute bei Bijou Brigitte sind Billigschmuckverkäufer und keine Piercer. Nicht nur, dass sie von Ohrlöchern usw. keine Ahnung haben, sie arbeiten auch extrem unhygienisch. Die herkömmlichen Piercingpistolen können nicht sterilisiert werden, weshalb Bakterien und andere Krankheitserreger direkt in den Blutkreislauf gelangen können. Mit einer Entzündung bist du also noch gut dran, das hätte auch ganz anders enden können.. Geh wenigstens jetzt zu einem richtigen Piercer und lass dort alles kontrollieren! Wenn du Glück hast, reicht es den Ersteinsatz zu wechseln (die "medizinischen Ohrstecker", wie sie beim Schiessen verwendet werden, haben mit Medizin und Gesundheit nichts zu tun und sind als Ersteinsatz gar nicht geeignet). 

Antwort
von Begun, 58

Es können zwei Sachen seien entweder dein Ohr verträgt das Material nicht oder es wurde zu wenig gereinigt

Kommentar von viivii777 ,

was wen ich das Material nicht vertrage? muss ich dan beim juwelier neue kaufen

Antwort
von eiermitsenf, 48

Es müssen die drinnen bleiben die du vom Piercer bzw Juwelier bekommen hast

Antwort
von AiSalvatore, 47

Geh zum Piercer und frag nach. Dafür sind sie ja da. Und nein, du solltest den Schmuck nicht einfach wechseln.

Antwort
von 8trollface8, 36

Am besten mit Desinfektionspray einsprühen und die Stecker, falls es richtige Gesundheitsstecker sind, drinnen lassen. Wenn es nicht besser wird, ab zum Piercer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten