Frage von misolu, 75

Ohrlöch stechen lassen?

Kann man sich 2 ohrlöcher an Ohr an einem tag stechen lassen und wieviel kostet das ungefair?

Antwort
von KleinToastchen, 52

Ja klar geht das, wenn das dein Kreislauf mit macht. Bei seriösen Piercern kostet das ca. 40Euro aufwärts pro Ohrloch, aber dann hast du natürlich einen super Service, bekommst qualitativ hochwertigen Schmuck, die Hygiene stimmt usw. Dieses Geld sollte dir deine Gesundheit Wert sein.. 

Antwort
von YTittyFan4Ever, 23

Bei Claire's ist das so teuer, da kannst gleich zum Piercer gehen, weil bei Claire's kostet das 20€ umd aufwärts und die ganz billigen sind hässlich...

Kommentar von YTittyFan4Ever ,

ups sry hab die falsche Frage erwischt😂😂😂 ignorier das bitte einfach...

Antwort
von insomniar, 55

Ja, das geht. Ca. 15 euro.

Kommentar von misolu ,

Ok danke

Kommentar von KleinToastchen ,

Und bei einem 15Euro-Pfuscher gibts dann Entzündungen, nicht abheilende Ohrlöcher und andere Problemchen komplett gratis mit dazu - was für ein Angebot! 

Kommentar von BabyBaylee ,

Ich habe beim Juwelier 15 bezahlt für 4 Löcher inkl. Schmuck und habe keine Beschwerden, auch nicht nach 5 Jahren ;)

Kommentar von KleinToastchen ,

Herzlichen Glückwunsch! Es sind auch schon Leute aus dem Fenster im 4. Stock gefallen, welche überlebt haben, wäre es deshalb ratsam in Zukunft auf die Treppe zu verzichten und einfach auch das Fenster zu nehmen? Wohl kaum.. Das gleiche gilt bei Piercings. Wenn man Glück hat, läuft alles problemlos, aber wenn man Pech hat gehört man halt zum Grossteil, die ständig irgendwelche Probleme haben.. Es ist halt eine Tatsache, dass weder der Schmuck geeignet, noch dass die Hygiene akzeptabel ist. Ausserdem haben solche Pfuscher absolut keine Ahnung von Piercings und beraten meist komplett falsch. Wenn man sich dies schön reden will, dann kann man das natürlich tun, aber mit ein bisschen gesundem Menschenverstand sollte man der Gesundheit zu liebe besser ein paar Euro mehr ausgeben und sowas professionell stechen lassen.. 

Kommentar von insomniar ,

Ich habe mir sehr viele ohrlöcher bei solchen angeblichen pfuschern machen lassen und alles war gut hygienisch und problemlos

Kommentar von BabyBaylee ,

Mein Gott... es ist ein Ohrloch. Die Menschen lassen seit Ewigkeiten sich Löcher schießen. Wenn es um ein Helix oder Bauchnabel ginge, wäre meine erste Wahl auch ein richtiger Piercer.

Kommentar von KleinToastchen ,

Diesen Aussagen nach zu urteilen, sieht man mal wieder, dass sich die meisten nicht mal 5min ernsthaft mit diesem Thema auseinander setzen und das obwohl es um die eigene Gesundheit geht.. Weshalb sollte es ein Unterschied machen, ob ein Piercing am Bauchnabel oder am Ohr geschossen wird? Wenn Bakterien und im schlimmsten Fall irgendwelche Krankheitserreger in den Blutkreislauf gelangen, dann ist die Körperstelle vollkommen irrelevant. Das ist einfach ein reines Schöngerede von Tatsachen, sonst nichts... Und nein, natürlich lassen sich Menschen nicht schon seit Ewigkeiten Piercings schiessen. Solche Piercingpistolen sind vorwiegend in den 80er Jahren immer mehr und mehr aufgekommen und nicht wenige haben sich mit Hepatitis, HIV und anderen Infektionen angesteckt, da man diese Pistolen nicht sterilisieren konnte und auch heute noch nicht kann (selbst mit einem desinfizierten Ohrläppchen und sterilem Schmuck kann eine Kreuzkontamination zustande kommen). Und genau von solchen Leuten hört man dann irgendwelche seltsamen Aussagen von wegen "Ohrlöcher zicken halt ab und  zu rum", "Ich vertrage den Schmuck nicht", "Ich bin während dem Schlafen falsch drauf gelegen" usw. Aber natürlich liegt das bei niemandem am Schiessen, wenn man sie mal auf die Risiken aufmerksam macht.. 

Antwort
von BabyBaylee, 37

Ich habe mir bei unserem Juwelier 4 an einem Tag stechen (schießen) lassen. Hat 15 € inklusive Schmuck gekostet.

Kommentar von HelftMir123 ,

muss ja ne ganz tolle Qualtität gewesen sein ^^ Schießen von Piercings ist zwar billig, aber ebenso schädlich

Kommentar von BabyBaylee ,

Ich hatte bisher nach 5 Jahren keine Beschwerden und kannte die Dame schon mein ganzen Leben, da ist nie was passiert ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community