Frage von lalilaaa, 53

ohrlochstechen und später Eislaufen?

Hi :) Will mir bald ein 2tes Ohrloch stechen lassen darf ich dann ein Tag später Eislaufen gehen? Es gibt ja so ein gerücht das Kälte nicht gut ist für offene Wunden.

Antwort
von PiercingPixie, 27

Ich denke nicht dass das ein Problem ist wenn du ne Kappe anziehst. Viele lassen sich auch Piercings im Winter stechen ,das geht schon. Pass nur mit der Kappe auf dass sie nicht blöd aufs Ohrloch drückt und du nicht hängen bleibst . Viel Spaß:)

Antwort
von W00dp3ckr, 7

Also meine Ohren sind eher nicht so nah am Eis. Du sollst halt nicht bei Frost über Stunden mit freien Ohren spazieren gehen. Aber mit ner gescheiten fusselfreien Mütze müsstest Du auf der sicheren Seite sein.

Antwort
von xsmwdlx, 18

Denke da spricht nichts gegen. Kannst ja deine Ohren mit ner Mütze schützen oder mit solchen Ohrenwärmern.💁🏼

Antwort
von VanLure, 23

Kälte ist wirklich nicht besonders gut. Aber wenn du ne Mütze aufsetzt dürfte es nix geben.

Antwort
von xgxnax, 11

Bin nachdem ich mir mein zweites Ohrloch gestochen habe, sogar ins Schwimmbad gegangen und es hat sich nichts entzündet etc. von daher glaube ich nicht das das ein Problem sein wird. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community