Frage von ellyel, 31

Ohrloch gestochen lassen tut weh was tun?

Han mir gestern einen Ohrring stechen lassen aber es tut so weh Es ist dicker geworden und wenn ich mein Ohrring wieder anziehe tut es voll weh

Antwort
von Berlinfee15, 18

Guten Tag,

wahrmutlich entzündet???

Versuch´s mal mit Spucke am Ohrläppchen. Klingt erst einmal kurios, soll aber hilfreich sein. (ohne Gewähr versteht sich)

Die weiteren Infos erhälst Du hier>

http://www.apotheken-umschau.de/Ohren/Ohrringe-Huebsch-aber-nicht-immer-vertraeg...

Antwort
von LankaDivore, 11

Du darfst den ein paar Wochen lang auf keinen Fall ausziehen!! Sei froh, dass du den überhaupt wieder reinbekommen hast.

Hast du kein Desinfektionsmittel bekommen? Das 2 Mal täglich drauf und immer schön drehen (NICHT mit Gewalt. Wenns die ersten Tage nicht geht lass es nach).

Wenns entzündet (dick, rot , eitrig) ist Tyrosur oder Betaisadonna aus der Apotheke holen.

Antwort
von wilees, 10


Ohrloch gestochen lassen tut weh was tun?




Ohrloch gestochen lassen????



Han ??? mir gestern einen Ohrring ???  stechen lassen , !!                               
aber es tut so weh . !!

Was - das Ohr ? -- der Ohrring ?                                                  -Oder meinst Du das Ohrläppchen?

                                                               
Es ist dicker geworden und wenn ich mein...en !! Ohrring wieder                        anziehe  ?? tut es voll weh . !!  

Deutsch:  Note 6 !! - setzen.




Antwort
von Liora123, 14

Du sollst eigentlich dein Ohrring ein paar Monate noch drinnen lassen bevor du es wegnimmst und es jeden Tag desinfezieren.

Anscheinend hast du dein Ohrring ausgezogen, da das anziehen weh tut

Kommentar von Liora123 ,

Und dein Ohrring auch täglich drehen , damit die Haut sich nicht am Metall wieder schließt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten