Frage von Frosch1210, 54

Was kann das an meinem Ohrläppchen sein und was kann man dagegen tun?

Ich habe seit heute morgen beim Ohrläplchen so einen Knorpel oder was das ist. Was kann das sein bei der anderen Seite ist das nicht so. Ich habe keine ohrlöcher Mein Ohr ist auch rot ( ist sonst nicht rot ) Was kann das sein und was kann man dagegen tun?

Antwort
von BEEEny, 26

Indem das du dein Ohrläppchen stechen lassen hast, hat sich das nun entzündet ich würde dir raten zum Arzt zu gehen...

Schlimmes kann dir nicht passieren aber was passieren kann ist das es rot wird und du es nicht mehr anlangen kannst wegen schmerzen und es füllt sich nach einer Zeit mit eiter....!

Hier ein link damit du dich bis morgen informieren kannst, ich rate dir wirklich zum Arzt zu gehen!

http://www.helpster.de/knorpel-im-ohrlaeppchen-informatives_208131

Kommentar von Frosch1210 ,

ich habe keine ohrlöcher und ich hatte auch nie welche!!!

Kommentar von BEEEny ,

Oh habe es gerade gelesen sorry, moment

Antwort
von BEEEny, 23

Hier nochmal eine genaue Antwort sorry...
Und zwar könnte es ein so genannter Talg sein ob Ohrläppchen oder nicht das ich ein Knorpel der sich auch verschieben lässt und der nach Zeit zur Zeit verschwindet jedoch würde ich zum Arzt gehen um genauere Informationen zu bekommen....
Wenn es dich stört sagst du es dem Arzt dann wird er es bestimmt aufstechen lassen

Kommentar von Frosch1210 ,

OK danke sorry für die Rufzeichen

Kommentar von BEEEny ,

Kein problem, war immerhin mein Fehler ich hätte genauer lesen müssen :) Aber keine Angst das ist nur eine entzündung 

Kommentar von Frosch1210 ,

OK kann das bis morgen eitern auch anfangen?

Kommentar von BEEEny ,

Kommt drauf an wie lange du den Schmerz schon hast
Normalerweiße dauert es bestimmt 6-7 Tage bis es eitert

Kommentar von Frosch1210 ,

weil bei mir könnte das wenn es eitern anfängt tötlich sein

Kommentar von BEEEny ,

Wieso? 

Kommentar von Frosch1210 ,

ich hab einen angeborenen Herzfehler und damals bin ich mit 3 Wochen am op Tisch gelegen und um mein leben gekämpft und wenn irgendwas bei mir eitert geht das aufs Herz und dann ist ein sehr sehr großes Risiko das ich sterbe, deshalb darf ich auch keine ohrlöcher

Kommentar von BEEEny ,

Okay pass auf das wichtigste ist das du dir keine sorgen machst :)
Es ist eine entzündung die VIELLEICHT im ALLLER SCHLIMMSTEN fall die folgen haben könnte das es eitert jedoch heilt es oft und schnell wieder ohne nachfolgenden schmerzen oder eiter....
Jedoch muss das nicht sein deshalb gehst du morgen zum Arzt und sagst ihm das, das du unbedingt willst das es rausgestochen wird falls es notwendig ist und du sagst ihm das mit deinen Herzfehler usw :) Dann brauchst du dir keine sorgen machen du stirbst uns schon nicht keine sorge ! :)))

Kommentar von Frosch1210 ,

danke

Kommentar von BEEEny ,

Kein problem

Antwort
von Kitty2509, 31

Hast du Ohrlöcher? Das kann davon kommen, dass sich das andere vielleicht vergrößert hat(der Knubel darin). Ursache dafür könnte eine Entzündung sein :)

Versuch es mal mit Eiswürfeln, oder einer Salbe. Viel Erfolg!

Kommentar von Frosch1210 ,

ich habe geschrieben das ich keine ohrlöcher habe

Antwort
von Kittey, 31

Du solltest zum Arzt gehen wenn es nicht besser wird. Oder zeig es deinen Eltern

Kommentar von Frosch1210 ,

es ist Sontag abend es ist kein Arzt da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten