Frage von toneRing, 25

Ist eine Ohrentzündung ohne Erkältung möglich?

Kurz und knapp voraus gesagt: ich geh morgen früh direkt zum Arzt

Was mich viel eher interessiert ist , ob es möglich ist eine Mittelohrentzündung oder Ohrentzündung zu kriegen, OHNE davor krank gewesen zu sein?

Mir tut nämlich mein linkes Ohr seit heute weh ( drückt und zieht bis in den kiefer). Es knackt . kein Fieber keine Erkältung halsweh oder ähnliches. Ich putze auch nie mit Watte Stäbchen o.ä Wie ist so was möglich?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 6

Hallo! Ich schwimme meist 5 x die Woche und habe hin und wieder eine Ohrentzündung - ohne Vorerkrankung. Kann jeder bekommen - und damit ist Deine Frage ja beantwortet. Und wer schwimmen geht hat ein erheblich erhöhtes Risiko - weiß mein Ohrenarzt zu berichten

Alles Gute. 

Antwort
von Gingerbread2, 18

Könnte eine otitis externa sein, das kommt wenn Bakterien ins Ohr gelangen, das kann durchs Schwimmen kommen, oder auch beim Duschen, dafür muss man nicht vorher krank gewesen sein.

Antwort
von Step44, 16

Ja es kann durch eine länger zurückliegende Erkältung oder durch einen kalten Zug ins Ohr  z.B. nach dem Schwimmen.

Antwort
von KeinNonsens, 10

Jeder Mensch kann auch Krebs kriegen, ohne zuvor krank gewesen zu sein...oder jeder Mensch verspürt plötzlich einen Druck auf seiner Blase, und kurz zuvor noch nicht!

Es soll sogar Menschen geben, die lebten noch um 3:47 und 22 Sekunden, und plötzlich, um 3:47 und 23 Sekunden plötzlich nicht mehr!

Immerhin; ...Dir tut Dein linkes Ohr weh! Damit landest Du wahrscheinlich nicht auf den allerletzten Platz, Besorgnis erregender Erkrankungen! ;)

MfG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community