Frage von Berliner1983, 78

Ohrenschmerzen Rechte Seite durch Zahn?

Hallo

ich habe mal eine frage und zwar hab ich immer mal wieder Ohrenschmerzen die kommen und gehen. Hab mal 2 Wochen ruhe und dann geht das gleiche wieder von vorne los. Immer auf der Rechten Seite kann das an meinem Zahn liegen? Denn ich hab auf der Rechten Seite einen Zahn der eigentlich raus müsste nur bisher hab ich das noch nicht machen lassen.

Auch ist mir seit Wochen immer so schwindelig und ständig müde. Ich war schon beim Arzt wegen der Müdigkeit / Benommenheit / Schwindel aber es wurde nichts gefunden. Auch meine Blutwerte sind soweit okay. Außer die Entzündungswerte sind etwas erhöht aber nicht bedenklich.

Würde mich über Antworten freuen.

Antwort
von silberwind58, 56

Wenn die Entzündungswere erhöht sind,kann das durchaus vom Zahn verursacht werden. ich würde sagen,Du gehst mal bald zum Zahnart,dann werden auch die Ohrenschmerzen verschwinden und .Das wird miteinander zusammen hängen.

Antwort
von LotteMotte50, 35

Ja Ohrenschmerzen können auch vom Zahn kommen besonders dann wenn eine Entzündung vor liegt, deine Ohrenschmerzen können auch nervlicher Natur sein, ich habe gerade dieses Problem am Montag bekam ich eine neue Blombe im unteren Backenzahn und seit dem habe ich eine Nervenentzündung vom feinsten sie zieht auch auf das Ohr, jetzt meine Frage an dich warum lässt du dir deinen Zahn nicht ziehen du ersparst dir einiges an Schmerzen 

Antwort
von stonitsch, 36

Hi Beriner1983,wegen der im 2.Absatz genannten Beschwerden sollte mal der Blutdruck gemessen werden.Auch kann es sich um eine Hypotonie Regulationsstörung handeln,vor allem dann bei Aufstehen möglich.LG Sto

Antwort
von ragglan, 44

es wäre nicht ungewöhnlich, wenn beides miteinander zu tun hätte. 

Es wäre wirklich von Vorteil, wenn du dir einen Termin bei deinem Zahnarzt geben lassen würdest, um dies dort abklären zu können.

Antwort
von Deichgoettin, 40

Ohrenschmerzen Rechte Seite durch Zahn?

Kann sein, aber dann würde auch der Zahn schmerzen.
Eine weitere Möglichkeit wäre, daß Du ein Problem mit den Kiefergelenken hast, auch das kann zu sehr unangenehmen Ohrenschmerzen führen.

Also - entweder zum Zahnarzt oder zum HNO- Arzt gehen. Die können Dir Genaueres sagen.

Kommentar von Berliner1983 ,

Hallo

der Zahn kann nicht mehr schmerzen denn die Wurzeln vom Zahn sind bereits tot :-( und der Zahn sollte vor Monaten schon entfernt werden.

Kommentar von Deichgoettin ,

Doch, der Zahn kann sehr wohl schmerzen u.zw., wenn sich an der Wurzelspitze im Kiefer eine Entzündung gebildet hat.

Antwort
von oppenriederhaus, 42

wenn sich der Zahn im Unterkiefer befindet, dann ist das durchaus möglich - die Schmerzen strahlen zum Ohr hin aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten