Frage von AlphaJay, 57

Ohrenanlegen Reaktion?

Hallo , ich bin 15 Jahre alt und männlich und habe abstehende Ohren . Ich bin sehr unglücklich damit und bekomme auch manchmal von kleinen Kindern zuhören dass ich affenohren hätte. Ich bin aber nicht benachteiligt dadurch bei Mädchen oder so , es läuft eigentlich alles gut . Das ist der Grund warum mein Vater meint , ich könnte an meinem " coolness Faktor" verlieren und mich Letztendlich ein wenig outen.

Verdsmmt es ist eine Schönheits OP und das klingt nunmal schwach .. Aber es liegt mir wirklich am Herzen , hat jemand Erfahrung mit Reaktionen nach einer solchen OP oder sonstige nützliche Kommentare ?

Würde mich sehr über zahlreiche Antworten freuen

Lg

Antwort
von Chichibi, 33

Ich habe jetzt keine Erfahrung mit Schönheits-OPs bei Kerlen. Aber ich habe trotzdem ein paar Gedanken dazu:

  • Du leidest an deinen abstehenden Ohren und möchtest daran etwas ändern. Was andere davon halten, sollte dir erst mal egal sein.
  • VIELLEICHT finden das deine Mitschüler dann "uncool". Na und? Nach der Schule wirst du mit denen nichts mehr zu tun haben. Deine Ohren hast du trotzdem noch.
  • Sobald deine Ohren halbwegs verheilt sind, sieht kein (fremder) Mensch, dass du eine OP hinter dir hast. Du wirst das ja auch nicht jedem auf die Nase binden.
  • Eine Partnerin liebt dich, wie du bist. Egal, ob du abstehende Ohren oder eine OP hinter dir hast. Schönheits-OPs sind meistens nachvollziehbar, wenn man den anderen erklärt, wieso man es getan hat und wie sehr man gelitten hat. Gute Freunde und Partnerinnen werden das verstehen und dir nicht irgendwie negativ ankreiden.
Antwort
von mercimek6767, 32

Erfahrungen habe ich nicht aber du solltest nicht auf dein Vater hören wegen abstehende ohren verlierst du lange nicht deine "coolniss" 😂 Ich würde mich von einem Arzt beraten lassen.Du meintest erfahrungen ich würde dieses video anschauen dann nochmal überlegen ob eine Operation gut oder schlecht wäre :

aber amsonsten mach dir kein kopf draus hab auch bestimmte sachen die mir nicht gefallen z.b meine nase aber ich hab mich daran gewöhnt und habe mich damit angefreundet das sie so groß ist ich ignoriere das und komm damit klar das ist eigentlich die beste Lösung als auf medizinischen mitteln einzugreifen.

Antwort
von allineedis412, 29

Eine frühere Freundin hatte auch solche Ohren und viele haben sie beleidigt. Heut wir sind beide 15 hab ich nichts mehr mit ihr zu tun aber ich sehe sie in der Schule und ich finde das es ganz normal aussieht also wenn ich nichts davon gewusst hätte wäre es mir nie aufgefallen das sie operiert sind.

Damals war sie in der 6. Klasse und man hatte man es nach der OP stark gesehen aber das ist normal. (Narben und co)

Aber ganz ehrlich ich würde es nicht tun es kann dabei eine menge schief gehen... Du bist noch im Wachstum und solange es keine Probleme im Alltag gibt:) Die kleinen Kinder lass die reden kennen sie hinten und vorne nicht aus und denken sie müssen auf cool machen.

Wird schon :) Es ist deine Entscheidung:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community