Frage von Miaschlau, 71

Ohren kaputt?

Seit gestern abend habe ich in meinem rechtem Ohr so ein Geräusch als würde jemand feste auf einen metallboden oder ähnliches stampfen ...

Das habe ich aber nur wenn es ganz ruhig ist und wenn kein Geräusch übertönt.

Das fing da an das ich extrem feste in mein Taschentuch genschnäuzt habe.

Ist es was ernstes? Oder vergeht das wieder

Danke im voraus

Antwort
von Tastenheld, 27

Ich würde sofort zur Notfallaufnahme gehen. Das Kann ein Hörsturz sein, das ist genau so wie Schlaganfall im Ohr. Hast du auch einen Tinnitus, also so ein Pfeifgeräusch im Ohr? Das Ohr kann irreparable Schäden bekommen, und dann brauchst du ein Hörgerät. 

Vielleicht hats du auch ein Problem mit Schwellung der Eustachischen Röhre, wie bei einer Mittelohrentzündung. Dann wärest du auch beim Arzt am besten aufgehoben, auch wenn es dann nicht so eilt. 

Also Eltern Bitten dich zu fahren oder selber zur Notaufnahme fahren. 

Dafür sind Krankenhäuser ja da.

Gute Genesung

Tastenheld 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community