Frage von FragenToMe, 62

Ohr verstopft doch kann ned zum HNO was nun?

Hallo Gutefrage, also wie ihr am Titel schon seht hane ich mein Ohr verstopft das linke. Doch das Problem ist ich bin 1 Monat im Ausland und kann dort ned zum HNO kann ich das auch nach den 4 Wochen auspülen lassen? Ich weiss es könnte entzümdet werden. Doch meine Frage nun kann es noch schlimmer werden als eine Ohrenentzündung wenn ich es erst in 4 Wochen auspülen lassen? Wie dass es ganz Taub wird ? Weil habe Angst.

Antwort
von Tasha, 39

Wenn es nur durch Ohrenschmalz verstopft ist, sollte das kein Problem sein, da viele Menschen so eine Verstopfung lange nicht merken und sich dann das Ohr nach Monaten "durchpusten" lassen.

Du könntest versuchen, warmes Wasser ins Ohr zu träufeln und wieder raus laufen zu lassen (unter der Dusche etc.), um so den Ohrenschmalz zu lösen. Allerdings nur, wenn noch keine Schmerzen etc. vorliegen.

Kommentar von FragenToMe ,

Ja sehr warscheinlich ist es durch Schmalz weil
ich bin über denn Abend wenn ich schlafe immer auf diesem Ohr und war schon paarmal leicht verstopft aber so dass es noch wegging jetzt ist es warscheinlich ganz verstopft

Antwort
von BarbaraAndree, 42

In welchem Ausland bist du denn, dass es ned dort einen Arzt gibt, der dir dein Ohr untersuchen kann?

Kommentar von FragenToMe ,

Ja es ist nicht so dass ich nicht ganz kann doch in Italien wo wir sind gibt es weit und breit keinen HNO Arzt.

Kommentar von BarbaraAndree ,

Sicher kann auch ein Allgemeinmediziner dein Ohr untersuchen.

Antwort
von Fragensammler, 32

Apotheken gibts fast überall, die haben vielleicht so eine Spülung für zuhause

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community