Frage von Patty2808, 38

Ohr geschwollen ?

Hallo ihr Lieben,
Mein Ohr ist ganz doll geschwollen.
Ich hab mir das Piercing am 9.7 stechen lassen. Es war auch alles gut verheilt. Bloß leider habe ich mich am 18.7 gestoßen an einer Auto Tür. Habe es auch gleich gekühlt und mache es immer noch sauber. Und kühle es weiterhin.
Bloß leider ist mir heute morgen aufgefallen das ich ganz doll an geschwollen ist.
Was kann man den noch machen? Das die Schmerzen und dieses Geschwollne Weg geht? Und wie lange würde das dauern. Weil drauf Schlafen geht leider nicht.

Antwort
von Lucielouuu, 24

Hast du mal die desinfizierende Flüssigkeit draufgetan, die man nekommt wenn man sich Piercings stechen lässt? Sonst frag da mal in der Apotheke nach, die hilft bei mir immer ganz gut wenn es da Probleme gibt. Bist du dir denn sicher, dass dein Ohr geschwollen ist wegen dem Piercing, oder vielleicht einfach nur, weil du dich gestoßen hast.
Wenn es gar nicht besser wird, auch nicht mit kühlen such am besten mal einen Arzt auf.

Kommentar von Patty2808 ,

Ich denk mal durch das Stoßen bloß leider ist genau bei Piercing gewesen und ich mach es 4x sauber wie es mir gesagt hat

Kommentar von Lucielouuu ,

Das ist natürlich doof. Wenn es geht kühle es weiter und schau ob es vielleicht abschwillt, wenn es nicht geht, gehe besser zu einem Arzt und lass dich da beraten.

Antwort
von Laxye, 19

Ich hatte das Letzten auch, alles war so gut wie abgeheilt, doch dann bin ich einmal blöd drangekommen und dann ist das auch so stark angeschwollen. Und hat gepocht und Tat Mega weh, ich habe dann den Ohring rausgenommen, alles deifiziert und gewartet bis die Schwellung ein bischen zurück ging und habe den Helix danach wieder reingemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten