Frage von GangIsFamily, 22

Ohr füllt zu mach Untersuchung?

Ich war heute morgen beim Artzt wegen meinem Verdacht auf eine Mittelohrentzündung dieser verdacht hat sich bestätigt nun muss ich solche Tabletten nehmen doch jetzt ist mein rechtes ohr wie zu gefallen obwohl die Entzündung Links war. Ich höre immernoch etwas mit dem Ohr aber ich hab leichte schmerzen und ein Druck Gefühl. Ist das normal oder soll ich morgen direkt wieder zum artzt ?

Antwort
von Mietzie, 12

Was sind denn "solche Tabletten"? Ein Antibiotika? Dann würde ich erst mal abwarten, denn das wirkt ja auch auf das andere Ohr.

Kommentar von GangIsFamily ,

ja antibiotika

Kommentar von Mietzie ,

Dann würde ich mindestens einen Tag abwarten. Wenn auch das andere Ohr entzündet ist, müsste auch hier das AB wirken.

Ich hatte vor  einem Jahr eine MOE, da hat das AB allerdings 4 Tage gebraucht, bis ich eine gute Besserung hatte. Es war allerdings auch schwer vereitert mit Trommelfelldurchbruch etc.

Gute Besserung. Nimm vielleicht auch ein gutes Schmerzmittel (Ich hatte IBU 600, dann ging es so einigermaßen.)

Antwort
von Holiday2010, 7

Schneide eine Gemüsezwiebel in zwei hälften packe eine davon in einem Kücheneintuch und halte sie dir auf das betroffene Ohr für ca. eine Std oder je nach bedarf länger!
Ich hatte sowas als Kind oft und dies ist ein echter Tipp!

Antwort
von danitom, 18

Wäre empfehlenswert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten