Frage von armes0cke, 47

Ohnmacht wegen Wassermangel?

Hallo , mich würde mal interessieren ob es einen Unterschied gibt , wenn man wegen z.b. einem Hitzschlag umkippt oder wenn man 3 Tage komplett nichts trinkt. Wacht man wenn man wegen Wassermangel umkippt auch sofort wieder auf und alles ist gut oder muss man dann ins Krankenhaus. Mich interessiert die frage sehr weil ich gerade nachgedacht hab nach wie langer zeit so Kinder in afrika oder so verdursten lg

Antwort
von Sarah18072000, 29

Wenn du einmal ausgetrocknet bist, kann dich auch nichts mehr retten.
Manche Menschen können schon eine Dehydtrierung bekommen, indem sie nur in der Nacht nichts trinken.
Aber nach 3 Tagen (auch ohne Essen, da Essen auch Wasser enthält) ist man tod.

Antwort
von meinerede, 32

Nach 3 Tagen verdurstet man, trocknet aus. Ist ganz leicht zu googlen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten