Frage von LaraAdler, 81

Ohnmacht Blut?

Ich bin es wieder :( bin ja heute noch bei einer Freundin gewesen um bisschen was zu unternehmen aber bevor wir los sind musste sie nochmal auf die Toilette Joa so nach 10 Minuten wollte ich nach ihr schauen und sie lag bewusstlos auf den Boden :( und sie hatte links am Mundwinkel lief wohl etwas Blut herunter aber in dem Moment lief es nicht mehr aber es war noch da...Habe natürlich sofort den Notruf gewählt und die waren auch schnell da aber sie hatte einen normalen Blutdruck obwohl sie ohnmächtig war ist das alles normal bei einer Ohnmacht??? :(

Antwort
von Tiago15, 45

Hallo,

Vielleicht ist sie beim Ohnmacht gegen was geknallt, worauf es geblutet hat. Fragen den Arzt lieber weshalb sowas passierte und warum es passierte mit normalen Blutdruck er dürfte es dir besser sagen können :)

Antwort
von sarahskerze, 37

Es könnte auch ein Epilepsie sein, bei so einer Verkrampfung beißt man sich in den meisten Fällen auf die Zunge und es blutet dann sehr stark. Es könnte aufjedenfall erklären warum das Blut aus dem Mund kommt

Kommentar von LaraAdler ,

die Zunge war aber nicht zerbissen das ist das was ich gehört habe aber gekrampft hat sie doch nicht

Antwort
von Wantd, 46

Wieso fragst du das nicht deren eltern was der grund war wieso sie ohnmächtig geworden ist, die dürften das ja schätze ich von den Ärzten erfahren haben. Aber normalerweise ist das nicht üblich bei ohnmacht

Kommentar von LaraAdler ,

das wissen ihre Eltern ja auch nicht weil es zum einen noch nie vorkam und die Ärzte haben nichts gesagt weil sie schnell ins Krankenhaus musste aber die Mutter ist dann später nach gegangen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten