Frage von lilalala10, 59

Kann man ohne Eltern zum Psychologen gehen?

Hey also mir geht es nicht so gut und ich will und kann aber nicht so gut mit meinen Freunden darüber reden, naja ich will halt gerne mal mit einem Psychologen darüber reden. Mir ist es aber Peinlich das meinen Eltern zu sagen, kann ich da auch alleine einen Termin ausmachen ohne dass meine Eltern das mitbekommen und wissen und da auch alleine hingehen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Humpfdidu, 59

ja kalr kannst du alleine hingehen aber die Wartezeiten betragen meist ein halbes jahr.

Du kannst aber auch glück haben ich hatte innerhalb 3 Wochen einen Termin bei der besten Ärztin der ganzen Stadt sogar.

Aber ich finde du solltest mit deinen Eltern oder so darüber reden denn Psychologen sind meistens nur da wenn man eine Erkrankung hat wie z.b. Depressionen oder so. So mal meine meinung

Kommentar von lilalala10 ,

Das habe ich auxh aber danke

Kommentar von Humpfdidu ,

Achso na dann ist es kein Problem :) Also ich denke zumindest dass der Arzt normal Schweigepflicht hat

Antwort
von TRichter1956, 35

Die meisten Antworten hier sind falsch. Dabei ist diese Frage schon tausendmal gestellt und beantwortet worden. Also: Ab 15 kannst Du selbst bestimmen, zu einem Kinder- und Jugendpsychotherapeuten zu gehen, 14 ist eine Grauzone, da machen das manche Therapeuten auch. Dies gilt, sofern Du gesetzlich krankenversichert bist und in Deutschland wohnst. Wenn Du jünger bist, brauchst Du die Erlaubnis Deiner Eltern.

Antwort
von LonelyBrain, 35

Erstmal musst du zum Hausarzt. Der überweist dich dann zum Psychologen. Ab 18 geht das aufjedenfall auch ohne Eltern.

Antwort
von Krunos, 28

Sollte eigentlich gehe. Selbst wenn du nicht 18 bist. Da es ja sein kann, dass es um deine Eltern geht. Und deine Eltern sollten auch nichts vom Inhalt eures Gesprächs mit bekommen, wegen schweigepflicht und so.

Antwort
von klugerpapa, 23

Psychologe kostet viel Geld, 100 € die Stunde. Die Kirchen bieten kostenlose Beratungsstellen.

Antwort
von xlOguzhan, 29

Also rein theoretisch geht dass
Kan aber sein das deine Eltern im nach hinein dafür erfahren würden

Antwort
von Bongo2000, 18

du solltest deinen eltern schon bescheid sagen... naja es kommt drauf an wie alt du bist. wenn du noch so 12-15 bist solltest du schon bescheid sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community