Frage von jesperesser, 167

ohne einverständnis chatroullete aufnehmen und auf Youtube laden?

frage steht oben.

Viele yter machen das ohne die einverständnis von den betrofenen

Antwort
von ZahnToaster, 115

ja es ist eigentlich nicht erlaubt stell dir mal vor jemand wäre bei chatroulette und würde dich filmen 0_o

Kommentar von jesperesser ,

Kann man dafür angezeigt werden

Kommentar von ZahnToaster ,

ka vllt. wenn die polizei es sieht glaub ich schon

Antwort
von BalTab, 14

Was ist deine Frage? Ob das erlaubt ist? Natürlich nicht. Das ist eine Verletzung des Persönlichkeitsrechtes. Ohne Erlaubnis des Aufgenommenen dürfen Bilder und Filme nicht veröffentlicht werden.

Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie
§ 22 

Was ist deine Frage? Ob das erlaubt ist? Natürlich nicht. Das ist eine Verletzung des Persönlichkeitsrechtes. Ohne Erlaubnis des Aufgenommenen dürfen Bilder und Filme nicht veröffentlicht werden.

Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie
§ 22 


Bildnisse dürfen
nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur
Schau gestellt werden. Die Einwilligung gilt im Zweifel als erteilt,
wenn der Abgebildete dafür, daß er sich abbilden ließ, eine Entlohnung
erhielt. Nach dem Tode des Abgebildeten bedarf es bis zum Ablaufe von 10
Jahren der Einwilligung der Angehörigen des Abgebildeten. Angehörige im
Sinne dieses Gesetzes sind der überlebende Ehegatte oder Lebenspartner
und die Kinder des Abgebildeten und, wenn weder ein Ehegatte oder
Lebenspartner noch Kinder vorhanden sind, die Eltern des Abgebildeten.

eventuell kann da auch §201a, StGB hinzukommen: Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs
Bildnisse dürfen
nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur
Schau gestellt werden. Die Einwilligung gilt im Zweifel als erteilt,
wenn der Abgebildete dafür, daß er sich abbilden ließ, eine Entlohnung
erhielt. Nach dem Tode des Abgebildeten bedarf es bis zum Ablaufe von 10
Jahren der Einwilligung der Angehörigen des Abgebildeten. Angehörige im
Sinne dieses Gesetzes sind der überlebende Ehegatte oder Lebenspartner
und die Kinder des Abgebildeten und, wenn weder ein Ehegatte oder
Lebenspartner noch Kinder vorhanden sind, die Eltern des Abgebildeten.

eventuell kann da auch §201a, StGB hinzukommen: Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs
Antwort
von Jebeje, 113

Benutzt" Omegle,da ist es erlaubt zu filmen.

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 112

Eigentlich ist es verboten aber trotzdem wird es gemacht

Kommentar von Bladee ,

es ist NICHT verboten

Kommentar von jesperesser ,

sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten