Frage von lolakullerkeks, 44

Ohne Demokratie?

Was würde uns ohne die Demokratie fehlen? Klar, das Mitspracherecht oder so, aber fallen euch noch andere Sachen ein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aris188, 27

Wir haben auch mit Demokratie kein Mitspracherecht...

Das ist alles nur eine Illusion, in Grunde genommen ist jeder Angestellter und co. Sklave des Staates. Jedeglich die kleinen Sachen die nicht wichtig sein könnten wir entscheiden...

Nur die leute die eben nicht die Steuern zahlen, sie umgehen und das gewissen Kapital besitzen sind frei.

Wir leben ja auch im Kapitalismus und da haben die, die Geld haben die Macht, dass geht so weit, dass selbst die Präsidenten und unsere scheinbaren Anführer... nur Marioneten sind die von anderen Leuten, welche sich im Hintergrund aufhalten kontrolliert werden.

Aber ohne Demokratie hätten wir so oder so die Spalte zwischen Reich und Arm, regierenden und nicht.

Jedeglich der hauptteil der Bevölkerung sei dann arm und hätte erschwerte wege zur Unabhängigkeit zu gelangen...

dies hat aber auch zur folge dass es den meisten bewusst wird, was bei der Demokratie gut versteckt werden kann.

Der Mensch tut alles für seine Freiheit, dass wissen wir aus der Geschichte, dass haben die Großen-Leute da draußen auch gelernt und illusieren nun deren Freiheit. Wer denkt er sei Frei beklagt sich nicht.

Antwort
von Gestiefelte, 35

Klar, laute blöde Sachen die Hitler gemacht hat, einfach weil es damals keine Demokratie gab.

Oder die Willkür von Königen aus Jahrhunderten davor. Er konnte quasi machen, was er wollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten