Frage von Zumiiii, 107

Ohjee einfach nur noch stress?

Hallo ihr lieben,

Ich bin grad echt sauer:/ Habe mich (23) mit meinem Verlobten(25) gerade so gestritten.. Es läuft irgendwie garnicht mehr gut zwischen uns..:( Er vernachlässigt mich wegen seiner Arbeit total! Ich arbeite morgens von 7.00-15.00 komme heim und schlafe erstmal ne Stunde bin dann wach und es ist 16.30.. Mein Freund arbeitet von 11-20.00 uhr bis er daheim ist ist es 20.45 Uhr. Wir können dann nichts mehr unternehmen.. Auvh Samstags ist es so. Ich muss um 00.00 uhr daheim sein ( Mentalität der eltern-.-) auch wenn ich schon ü18bin.. Aufjedenfall läuft es immer monoton ab wir gammeln nur auf dem sofa rum! Unsere Beziehung ist richtig langweilig geworden! Von seiner Seite kommt nie das wir mal was unternehmen sollen-.- das letzte mal waren wir im juli zusammen weg! Klar muss es nicht jeden tag sein aber so 1mal im Monat wäre schön! Zusätzlich schätz er nie das was ich für ihn mache er aagg immer du machst nix für mich und ich hab es einfach satt! Er sieht nichts was ich für ihn mache.. Wenn wir mal diskutieren kommt er mir immer viel zu nahe und packt mich auch mal am arm da hab ich schon angst das er handgreiflich wird:/.. Ich hab ehrlich gesagt auch kein bock mehr auf ihn ich bleib lieber daheim im Bett liegen und schlafe nach der Arbeit durch , weil wir eh nur sinnlos vor dem tv sitzen oder er zockt und ich darf dann dumm zugucken-.- oder wir streiten! & beim streit hört eror mie zu ich versuche es ihm 100x normal zu erklären aber er checkt es einfach nicht und behaart noch auf seinem recht da rum.. Er ist null Kompromissbereit und bringt so dumme Sprüche wie Frauen haben keine rechte was mcih sehr sauer macht! Gerade ich bin die die gerade darauf sehr viel wert legt.. Ich will meine Beziehung retten aber ich weiss nicht wie und solangsam habe ich irgendwo auch einfach keine Lust mehr!-.-

LG

Antwort
von pingu72, 44

Für seine Arbeitszeit kann er nichts, deshalb kannst du ihm keine Vorwürfe machen. Aber alles andere hört sich danach an als wärst du total gereizt und unglücklich.... warum willst du eine Beziehung retten auf die du "keine Lust mehr" hast?

Antwort
von koraline, 32

Hi, ich weiß nicht, wie lange ihr schon zusammen seid, aber wenn sich in so jungen Jahren schon solche gewöhnlichen und trägen Lebensmuster einschleichen, wie wird das erst später aussehen? Klar geht die Lust und die Freude auf jemanden verloren, wenn man nicht angehört wird, die eigenen Bedürfnisse nicht mehr wirklich beachtet werden. Ihr müsstet mal ernsthaft miteinander über eure Beziehung sprechen. Ist er zufrieden? So richtig auch nicht, nur scheint er sich nicht dagegen aufzulehnen. Dich als Frau nicht als gleichwertig anzusehen, das sind veraltete Denkmuster und das geht schon gar nicht. Nehmt euch mal füreinander Zeit und sprecht mal in Ruhe über alles. Wenn er nicht zuhört, stell eure Beziehung in Frage und schau mal wie er reagiert, ob er seine Ansichten auch anschauen und durchdenken will, ob er um dich kämpfen würde.

Antwort
von Ostsee1982, 9

Ihr denkt offenbar beide an eine Heirat und sobald etwas die rosa Zuckerwelt stört sei das zb. sein Arbeitspensum (was ich nicht unnormal finde) dann heißt es "es läuft nicht mehr so gut". Ich bin selbst schon einige Jahre verheiratet und wir hatten viel auf uns zu nehmen, sei das mit dem Haus, seien das viele Überstunden, Stress, Spannungen.. wenn man das als Paar nicht aushält und nicht auch dann zusammen hält wenn es mal schwierig wird, lernt zurückzustecken dann braucht man nicht an eine Ehe denken. Eine Beziehung führt sich nicht von alleine es müssen schon beide daran interessiert sein an sich zu arbeiten und nicht nur mit dem Finger auf den anderen zeigen "du machst dies nicht, du machst das nicht". Mit der Einstellung könnt ihr es auch gleich lassen.


Antwort
von stillsask, 52

Lass ihn gammeln und lieg du nicht ständig rum. Mit so jungen Jahren den ganzen Tag zu liegen und zu schlafen ist nicht gesund. Beweg dich, mach Sport, ernähre dich gesund, geh shoppen, Triff dich mit Freunden, UNTERNIMM etwas alleine und verpenne dein Leben njcht. Sowas macht seelisch und körperlich krank. Vielleicht sieht er ja dann, dass du ohne ihn was unternimmst und Spaß hast. Meker aber nicht und lass ihn von alleine auf dich zukommen. Du hast ihm nämlich schon oft genug die Meinung gesagt. Wenn er nichts ändert, dann trenne dich, aber lieg nicht faul rum, weil er das selbe tut

Kommentar von Zumiiii ,

Ja da hast du recht.. Ich sollte echt mal was ändern und nicht so sein nur weil er so ein Lebensstil hat:/ die sache ist halt ich hab nicht wirklich freunde und was könnte ich alleine unternehmen?!

Kommentar von stillsask ,

Du könntest welche kennen lernen. Vielleicht könntest du mit einer Sportart anfangen, irgendwelche Yogakurse machen, oder dich einfach nebenbei weiterbilden. Vielleicht lernst du dann neue Menschen kennen und verdienst dazu noch mehr Geld. Oder melde dich im Sportstudio an.. mach einfach etwas für dich. Mir hilft es auch, wenn ich draußen spazieren gehe und mit Kopfhörern meine Lieblingsmusik höre. Ich fühle mich danach viel Futter ( auch nach stressigen Arbeitstagen), besser gelaunt und habe Kraft um andere Dinge zu machen. Als ich früher ständig rum lag, da war ich ständig müde und konnte auch 24/7 schlafen. Ich habe mich gezwungen mich mehr zu bewegen und mache mittlerweile kraftsport und fühle mich mehr als gut 😋

Kommentar von Zumiiii ,

Ich hab echt lange nicht mehr an mich gedacht.. Ich bin wirklich immer müde und verpenne mein Leben echt.. Meine Weiterbildung fängt erst im märz an:/ ich wollte micj im Fitnessstudio wieder anmelden..das mache ich jetzt wirklich! Ka das mit dem kennenlernen wird sehr schwer ich weiss nicht wie ich auf menschen zugehen soll.. Ich hab auvh seit ich 17bin keine Wirklichen freunde mehr .. Das ist ej so ein Punkt was mich echt fertig macht..vor allem in letzter zeit

Antwort
von Triijay, 38

Die Situation kenne ich (21) gut, ich war in derselben Situation vor einem halben Jahr, zwar musste er nicht so lange arbeiten, er kam immer gegen 18:00 Uhr nach Hause, hat sich dann aber jedes mal direkt an den PC gesetzt und gezockt, dasselbe an den Wochenenden. Ich habe mir zwei Monate den Kopf zerbrochen was ich tun soll, im Grunde genommen musst du für dich selbst entscheiden was du möchtest. Die Situation wird sich wenn ihr verheiratet seid nich groß ändern wenn er nicht Kompromiss bereit ist. Um eine Beziehung zu retten müssen beide dran arbeiten, wenn nur du dich anpasst wirst du unglücklich und das ist ja keine Lösung. Denk drüber nach ob du das so möchtest, ob du dich mit seinen Einstellungen zu Frauen abfinden kannst. Ich habe damals schon Schluss gemacht, weil ich meine Zukunft so nicht sehen wollte. Ich habe jetzt einen wunderbaren Menschen kennen gelernt, der mich Wertschätzt und dieselben Interessen teilt. Die Frage kannst du allerdings nur für dich selbst beantworten

Kommentar von Zumiiii ,

Das freut mich für dich das du jemanden für dich gefunden hast:) 

ich weiss es ehrlich gesagt nicht bin auch grad bisschen verwirrt.. Einerseits denke ich ja komm rede mit ihm es war doch alles gut was ist pasiert das es so geworden ist und andererseits denke ich mir der regt mich so auf am liebsten würd ich den mal so anschreien und des dem so klar machen das es mir einfach Solangsam reicht!.. Weiss nicht

Antwort
von konstanze85, 29

Du hast keine lust mehr auf ihn, du hast keinwn bock mehr auf ihn, du schläfst lieber, statt ihn zu sehen, du hast es satt, du hast im streit angst vor ihm, du findest ihn nicht kompromissbereit, du findest ihn respektlos...und da fragst du dich noch, was du jetzt machen sollst???

Antwort
von tippi02, 51

willst du die beziehung retten oder haste keine lust mehr?

Kommentar von Zumiiii ,

Gerade habe ich keine lust mehr vielleicht auch weil ich noch sauer bin.. Ich möchte meine Beziehung retten weil ich ihn liebe aber er nervt mich sooooo unendlich in letzter Zeit villt brauch ich einfach mal eine Pause-.- weiss ich nicht 

Kommentar von tippi02 ,

ich glaube der streit kommt daher, das du deinen freund für dein glück verantwortlich machst. er soll mehr mit dir unternehmen, er soll dich loben für geleistete arbeit usw. Frage: lobst du ihn? oder machst du ihm nur vorwürfe!? Du hast schon ausgeruht bis er nachhause kommt und er kann nicht weil er dich glücklich machen soll. liebe heisst in meinen augen geben wollen, geben wollen und nochmal geben wollen und nicht erwarten und nehmen wollen. das ist keine liebe. versuch dich selber glücklich zu machen dann klappt es auch besser in der beziehung. 

Kommentar von Zumiiii ,

Also ich lobe ihn sehr oft wirklich! Ich will nicht viel von ihm nur mal was unternehmen um wieder frische in die Beziehung zu kriegen.. Mich nervt es halt sas ich so viel mache kein Dankeschön kriege und er dauernd sagt ich würde nix für ihn machen. Ich finde da ist dann null Wertschätzung da! Ja villt hast du recht villt sollte ich mein Glück in meine eigene Hand nehmen nur WIE?!

Kommentar von tippi02 ,

wenn er behauptet, du würdest nichts machen, dann tu das einfach mal. der wird dann schon den unterschied merken. wie du dein glück in die hände nehmen kannst? wertschätze dich selbst und nur dich selbst. sei egoistischer und hör mal in dich rein, welche wünsche du hast. was würdest du gerne mal tun.hinterfrag dich. mach dein leben und dein glück nicht von einer beziehung abhängig. nur du selbst weißt, was dich glücklich machen kann. hör in dich rein.

Kommentar von Zumiiii ,

Das brauche ich glaub im Moment wirklich! DANKE:)

Antwort
von User0000000, 44

Er ist halt gestresst bei der langen arbeit

Antwort
von Mert2308, 10

Frauen haben genau die Selben rechte wie Männer. Vilt. liebt er dich ja nicht mehr....nur eine Vermutung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten