Frage von Giny1217, 162

Oh nein, ich habe Hängebrüste :(?

Ich bin 14 Jahre alt und habe jetzt schon Hängebrüste. Hier meine Frage: Ich bin nicht grade die dünnste und gehöre eher zu den dickeren. Wenn ich abnehme, bekommen meine Brüste dadurch mehr Halt? Danke im vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von georgiaaa, 56

Ich hatte auch mit 14 schon etwas hängende Brüste. Das ist wirklich nicht schlimm.
Du verblendete Männer stört sowas.

Ansonsten ist das nämlich was ganz natürliches und du brauchst dir keine Sorgen machen.

Du kannst brustübungen machen um das Gewebe zu stärken, damit kannst du dem hängen vorbeugen :)

Kommentar von georgiaaa ,

Nur*

Antwort
von TorDerSchatten, 79

Ab einer gewissen Größe hängen Brüste naturgemäß, ich würde sagen ungefähr ab C. Das ist normal und nicht ungewöhnlich.

Hierbei kommt es auch auf die genetische Veranlagung (Bindegewebe), und die Brustform drauf an.

Waagrecht abstehende Riesenhupen, wo man eine Tasse drauf abstellen kann, sind mit Silikon aufgeblasene Kunstbrüste von potenziellen Pornodarstellerinnen.

Laß dich von den Medien nicht beeinflussen. Männer stehen auf Natürlichkeit und wollen kein Plastik.

Kommentar von Giny1217 ,

Danke! :) Die erste hilfreichde Antwort! :)

Antwort
von Erklaerbaer17, 86

Häher nicht dann hängen sie noch mehr. Kauf dir einen netten BH dann hängen sie nicht mehr. Mach Sport das strafft das Gewebe.

Antwort
von Timodius, 74

Durch das abnehmen verlieren auch Deine Brüste an Fettgewebe was das bedeutet kannst Du Dir sicher ausmalen.

Versuche durch spezielle Gymnastik die Brustmuskulatur aufzubauen und das Bindegewebe zu stärken bzw. zu straffen.

Kommentar von Giny1217 ,

Also hilft abnehmen? :D

Kommentar von Timodius ,

Nein durch den Verlust wird die Haut schlaff und die Brüste hängen wahrscheinlich noch mehr.

Antwort
von Kapodaster, 58

Solange du nicht Astronautin wirst und dich in der Schwerelosigkeit aufhältst, wirst du dich mit hängenden Brüsten arrangieren müssen. Wie andere Frauen auch.

Antwort
von SoMean, 41

Wenn du abnimmst, nimmt man meist zuerst an der Brust ab. Dann hast du dort überschüssige Haut und kein bzw wenig Fettgewebe, das sieht unschön aus.
Was meinst du wieso sich die meisten Fittnessfrauen, die sehr viel abgenommen haben die Brust straffen lassen und vergrößern lassen?
Und Brüste hängen nun mal; liegt an der Schwerkraft.

Antwort
von 0o0o0o0o0o0o, 38

Hey, weist du was? Ich könnte dir jetzt irgendwas von: DUBISTEINZIGARTIGGEMACHTUNDWUNDERSCHÖNWIEDUBIST

erzählen. Das tue ich jetzt auch. Nein ehrlich, mach dir keine Gedanken darüber, ob du jetzt hübsch genug bist oder nicht, denn wahre Schönheit kommt von innen. Außerdem will ich dir noch was erzählen: Du musst es nicht unbedingt glauben, aber es gibt einen Gott der dich liebt und der dich gemacht hat. Und er liebt dich von ganzem Herzens er seinen, so das er auf diese Erde gekommen ist und sich für dich foltern lassen hat. Aus purer Liebe, egal was du alles für Sch**** gebaut hast und bauen wirst. Und genau dieser Gott hat sich dich ausgedacht. Er wollte, das du so bist wie du bist also lass die anderen denken was sie wollen und glaub immer an dich selbst. Ich meine, hey, mach dir bewusst, das der, der auch das Universum und die atemberaubenden Berge und die unendlich tiefen Meere, wie die zuckersüßen Eichhörnchen geschaffen hat dich gemacht hat.

Ganz ganz liebe Grüße,

dein(e?) ******** ;))

Antwort
von ShimizuChan, 29

Eher im Gegenteil.

Antwort
von cutiii13, 51

BH oder so?

Kommentar von fremdgebinde ,

Davon werden die Brüste nicht straffer.

Kommentar von Giny1217 ,

Ja toll danke. Aber ich meine es einfach an sich das sie weg gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten