Frage von lc999,

Ogame Todesstern

Hallo Ich spiele OGame seit 1 Jahr und hab jetzt 300.000 punkte Ich moechte einen todesstern bauen(ist das zu frueh?) lohnt das sich fuer einen halb- miner/raider? ich brauch nur noch die technologie gravitation jetzt zur frage: wie stelle ich das an das niemand meine sattelliten(8112 noetig)zerstoert? wievile verteidigung brauch ich? und welchen naniten level? thx fuer schnelle antworten

Todesstern
Todesstern
Antwort von frieder66,

bei 300k Pkt. ist der TS eigentlich noch zu früh, steck deine Resis lieber in den Ausbau der Minen.. ist viel besser!!! denn die können nicht abgeschossen werden.

ach und diese Sat. die du für die Gravi braucht die kannst du beim besten Willen nicht schützen... Wenn du das unbedingt willst den die Gravi und damit den TS dann lass dir die Satelitten von einem befreundeten Mitspieler runterballern so hast du die Chance auf einen Mond und das ganze läuft kontolliert ab TF kannst du so auch einsammeln Lass die Solsats auf keinen Fall lange bei dir rumstehen VG frieder

Antwort von Punkabilly,

1 Todesstern lohnt sich eigentlich fast nur zum saven. Sie sind viel zu langsam und kosten viel zu viel. wenn du nicht gerade nen Mond zerstören willst, dann reich 1 Todesstern um günstiger saven zu können. Da der Todesstern so langsam ist, kannst du deine komplette fleet damit für 1 deut saven.

Für deine Graviforschung würde ich dir empfehlen die nanitenfabrik auf stufe 5-7 und die roboterfabrik so hoch wie nur möglich auszubauen so das du pro solarsatelit 1 sekunde bauzeit brauchst.

Nun brauchst du soviele ressourchen das du alle solarsats auf einmal bauen kannst. Die Forschung selbst dauert nur 1 sekunde sobald du die 300.000 energie hast. nun solltest du so schnell wie möglich dir die solarsats von einem befreundeten spieler runterschiessen lassen damit du dein trümmerfeld selbst abbauen kannst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community