Oft hört man "Die Waschmaschiene hat einen hohen Stromverbrauch." Was ist damit gemeint und wie müsste das richtig heißen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Begriff "Verbraucher" wird tatsächlich in der Elektrotechnik verwendet, ist also streng genommen korrekt... natürlich wird Energie nicht verbraucht, sondern immer nur umgewandelt, von daher wäre "hohe Leistungsaufnahme" besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Strom (in Ampere) ist eine Durchflussmenge. Was rein geht, geht auch raus (bei der Waschmaschine ist es außerdem noch Wechselstrom...) Der Energieumsatz berechnet sich über Strom mal Spannung mal Zeit: W=U·I·t.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Waschmaschine hat einen vergleichsweise hohen Energieumsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat eine hohe Leistungsaufnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bessere Formulierung: Die Waschmaschine benötigt viel elektrische Energie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung