Offizier werden,Zeugnis entscheidend?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch mit einem Abi von 2,8 kann man Offiziersanwärter werden.

Noten sind nicht alles und das weiß die Bundeswehr. Du wirst ordentlich gemustert und die sehen wo du passt.
Mach dir da keine zu großen Sorgen, ich hab Köln auch ganz gechillt gesehen und dort mein bestes gegeben. Die Kameraden dort sind echt freundlich und geben echt gute Tipps auch für künftige Bewerbungen (gibt ja viele die in Köln durchfallen und sich dann zivil bewerben müssen).

Also, schön in der Schule anstrengen, die Schnupperwochen beim Bund mit machen und frühzeitig bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur die letzten 3 Zeugnisse sind relevant.

Hast du dich schon beim Kreiswehrersatzamt beraten lassen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkWolf922
27.03.2016, 22:07

Nein,für Gespräche mit Karriereberatern usw.bin ich  noch zu jung.Bin ja erst 14.

Und die letzten 3,meinst du damit dann damit 12.,11., und 10.?

0