Frage von Brigitta1970, 19

Offerte eingeholt um defekte Duschtrennwände zu ersetzen. Foto mit den Grössenangabe gesandt.. nicht an die Höhe gedacht. Falsch geliefert wer zahlt?

Antwort
von Novos, 11

Der der nicht an den mit entscheidenden Punkt (Höhe) gedacht hat.

Kommentar von Brigitta1970 ,

Danke.. du meinst selber schuld? Denke auch der Profi hätte mich fragen können. Ist sein täglich Buissness

Antwort
von Allexandra0809, 15

Wenn Du falsch gemessen hast, dann ist das Dein Problem und Du darfst auch zahlen.

Kommentar von Brigitta1970 ,

Wir haben nicht falsch gemessen. Mieter hat mir Foto gesandt damit es richtig kommt.(Grundriss perfekt) Jedoch war zu keinem Zeitpunkt die Höhe der Wände ein Thema.. Weil ich auch nicht wissen konnte dass da ein Problem sein könnte

Kommentar von Allexandra0809 ,

Dann wirst Du Dich mit Deinem Mieter auseinandersetzen müssen. Für mich wäre es eigentlich klar, dass nicht nur die Breite, sondern auch die Höhe gemessen werden muss, da ich davon ausgehe, dass nicht alle gleich hoch sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten