Frage von Albaks, 8

Offenlegungspflicht bei Kapital Gesellschaften, was sollte man da auf jedenfall wissen?

Antwort
von mrlilienweg, 7

Alle Kapitalgesellschaften müssen Ihren Jahresabschluß im Bundesanzeiger veröffentlichen.

§ 325
Offenlegung

(1) Die gesetzlichen Vertreter von Kapitalgesellschaften haben für die Gesellschaft folgende Unterlagen in deutscher Sprache offenzulegen:

1. den festgestellten oder gebilligten Jahresabschluss, den Lagebericht und den Bestätigungsvermerk oder den Vermerk über dessen Versagung sowie2. den Bericht des Aufsichtsrats und die nach § 161 des Aktiengesetzes vorgeschriebene Erklärung.

Die Unterlagen sind elektronisch beim Betreiber des Bundesanzeigers in einer Form einzureichen, die ihre Bekanntmachung ermöglicht...............

Antwort
von MenschMitPlan, 8

Das kannst du in den §§ 325-329 HGB nachlesen. Google hilft auch weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten