Offenes kippfenster und Katze alleine zuhaus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bitte nicht machen!

Als ich ein Kind war haben wir ein Fenster offen gelassen. Unsere Katze hatte versucht, durch den Spalt zu schlüpfen. Sie ist leider nicht durchgekommen, ihr Gewicht hat sie in dem engerwerdenden Spalt nach unten gedrückt. Sie ist qualvoll darin verendet. Als wir nach Hause kamen, war sie bereits tot. Ich werde diesen Anblick nie vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandon
30.01.2016, 19:16

😞😞😞

0

Da würde ich mir schon große Sorgen machen. Hast du keinen Bekannten/Verwandten, der einen Schlüssel hat und mal hingehen kann?

Wenn du die Katze erst seit zwei Wochen hast, dann kannst sie sich noch nicht Hundertprozentig einschätzen. Wobei man bei so etwas sowieso nicht leichtsinnig sein sollte.

Ich drück dir mal die Daumen, dass nichts passiert und lege dir ans Herz dir Kippfenstersicherungen anzuschaffen und bis dahin kein Fenster mehr zu kippen, auch nicht wenn du zu Hause bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Colonel0
29.01.2016, 09:39

Leider niemand da der was ausrichten kann.. Wenn der Vorhang nicht wäre und er wie gesagt nicht so müde gewesen wäre, wäre ich auf alle Fälle zurück. Ich denke auch wenn es gefährlich ist, so ist es so doch noch am unwahrscheinlichsten das er sich was tut.

0

Ein Kippfenster ist für Katzen ein sehr großes Risiko da sie sich daran nicht nur verletzen sondern sogar hängen können! An deiner Stelle würde ich zurückfahren und es schließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Katze an aber nächstes mal Fenster zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich wäre es ein großes Problem weil ein Kippfenster zur tödlichen Falle werden kann.

Ich hätte da keine Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ICH führe zurück sofern das irgendwie machbar ist!

Gerade wenn du ihn erst so kurz hast kannst du nicht wissen wie er sich (alleine) verhält...

Sollte was passieren wirst du dir immer vorwerfen "Ach wäre ich doch..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Colonel0
29.01.2016, 09:41

Dummerweise überhaupt keine Chance zurückzufahren.. Ich lass mir was einfallen..

0
Kommentar von 0Colonel0
29.01.2016, 09:43

Aus einer gewissen Sicht schon, ja. Ich wollte wissen wie wahrscheinlich es ist das was passiert, da die Wahrscheinlichkeit dummerweise höher zu sein scheint als ich dachte muss ich mir was einfallen lassen :/

0
Kommentar von 0Colonel0
29.01.2016, 09:49

Jaa ich werd wohl irgendwie früher nachhause gehen müssen..

1

Ihr habt ihn erst seit 2 Wochen? Dann könnt ihr das Tier noch gar nicht gut kennen. Ein gekipptes Fenster ist immer eine Gefahr und eine Einladung auch für diejenigen, die von draußen einbrechen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann sich nicht nur verletzen, sondern sogar in dem Fenster erhängen. Also ich würde wieder nach Hause fahren... gerade wenn du ihn nicht lange hast, wird er noch sehr neugierig auf alles sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Colonel0
29.01.2016, 09:37

Hmm.. Bin schon zu weit weg, kann nicht mehr einfach nachhause fahren.. Er ist zwar neugierig, bei diesem Fenster hatte er jedoch nie Interesse und wie gesagt: offene Balkontür war ihm ziemlich egal. Er ging hin schnuppere und ging weiter.

0
Kommentar von Russpelzx3
29.01.2016, 09:39

Wozu stellst du die Frage dann überhaupt??

2
Kommentar von Kandahar
29.01.2016, 09:39

Ich will ja keine Panik verbreiten, aber Katzen erhängen sich nicht in gekippten Fenster, sie werden quasi zerquetscht und sterben weil sie nicht mehr atmen können. Das ist ein äußerst qualvoller Tod.

3
Kommentar von Russpelzx3
29.01.2016, 11:12

Klar erhängen sie sich

0

Das stellt ein grosses Problem dar! Auch wenn manche Katzen nicht den Freiheitsdrang besitzen, sind sie trotzdem neugierig und wollen nachschauen. Sie brauchen nur mal versuchen Luft zu schnappen und den Kopf zwischen zu stecken und "Schwupps!" Ist es schon passiert.

LG Vani

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung