Offener werden in einer Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Beziehung wird noch frisch sein, nehme ich mal an ;) Sich mal richtig kennen lernen...... Nehmt euch dabei Zeit und nichts erzwingen. Dies kommt schon! Und schaut nicht, was die anderen tun....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theycallmedeprx
29.11.2016, 06:42

Ja seid gestern 🙈okay also versuch ich alles erstmal langsam anzugehen  er ist auch noch sehr unerfahren 😁

0

Schüchternheit ist ein Ausdruck des Temperament eines Menschen ......man sagt:....es sei anerzogen..  oder gar vererbt...

Schüchternheit ist keine schlechte Eigenschaft.... es sei denn, man leidet darunter.

Schüchterne Menschen sind einfach etwas weicher..bedachter....und haben mehr Hemmungen.

Schüchternheit. ...kann vor etwas beschützen. ....der Mensch zieht sich schneller zurück. . 

Dadurch, dass diese Menschen mehr in sich gehen... haben sie ein besonderes Gespür. .  es macht sie  anderen gegenüber warmherziger.

Du weißt....jetzt Bescheid über deine Eigenschaft und über die deines Freundes..... 

Dass du jetzt offener werden möchtest. ..zeigt, dass du dich mit dir auseinander setzt.. da dein Freund wie ein Spiegel für dich ist.

Es ist wie gesagt. keine schlechte Eigenschaft.....im Gegenteil......

Scheu und Ängstlichkeit. ...werden..im Stillen ausgemacht....und kann als Stärke. ...hervortreten.....Wenn du damit gelernt hast umzugehen... macht es dich stärker .  und du wirst. ... immer offener.

Angst  und Scheu...besiegt man..indem man sie mit Mut zerschlägt. .. 

DU hast bereits begonnen...indem du dich hier o f f e n b a h r t  hast........dabei ist es vollkommen unwichtig dass du hier anonym warst......

Mach weiter....sei mutig!..  dann gelingt dir einiges....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theycallmedeprx
29.11.2016, 07:35

Danke für die ausführliche Antwort 🙈

1

indem ihr euch zusammensetzt und über alles versucht zu reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch einfach mal den ersten Schritt zu machen und sei offener zu ihm. Dann wird wahrscheinlich auch offener zu ihm. Oder du sprichst einfach ganz offen darauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?