Frage von hansfischer,

offener vollzug NRW remscheid/euskirchen

wie hoch darf die strafe im offenen vollzug sein. Ich weiss das es bis 6 jahren kein problem ist allerdings in NRW. was ist aber wenn jemand 5 jahre plus 1.6 monate bewährungswiderruf hat (alles Btm handel mit mariuhana) ? (7 monate u-haft, danach haftverschont mit stellungsbefehl für den offenen vollzug). können die in der jva deswegen in die geschlossene verfrachten ?

Antwort von Bergmanndocarmo,

Ein solcher "Rattenzahn" hat einen Anwalt, der ihn berät.

Antwort von Bergmanndocarmo,

Wer bei BTM-Delikten von 5 oder 6 Jahren redet, der hat als Wiederholungstäter mehrere Hundert Kunden (Kinder,Jugendliche,Heranwachsende) mit BTM süchtig gemacht oder deren Sucht vertieft. Dann von "offenem Vollzug" zu reden, macht mich wütend. Einzelhaft - zum Nachdenken gut - wäre eine noch milde Antwort "im Namen des Vokes".

Kommentar von hansfischer,

hmm der staat sieht das etwas anders, da es sich um weiche drogen handelt. und die kiosk besitzer die zigaretten und alk verkaufen sind brave bürger oder nicht ? ich hab niemanden süchtig gemacht. Einzelhaft ? haha du bist echt witzig....gott sei dank sind solche wie du nicht in der justiz. Was bringt das wenn ich in einzelhaft bin anstatt mich wieder einzugliedern in gesellschaft ? dann komme ich raus und alles beginnt von vorne, das ist nicht was der staat will. Un im namen des volkes durfte ich nach hause gehn.

Kommentar von Bergmanndocarmo,

Ja, der Kioskbesitzer verkauft Gift; unser Kulturgift. Eingeführt z.T. von Römern, die dne Wein an die Mosel brachten oder vom Mönchen, die köstliche Getränke schufen. Das hat Kultur, wenn man ein köstliches Glas an einem schön gedeckten Tisch in geistreicher Gesellschaft trinkt. Die Bierdose in der Gosse genossen ist auch nicht gerade der Hit. Im Jemen kauen die Männer "Cut" nach Art der Ziegen und sind damit glücklich. Andere kauen regelmäßig ihr Cocablatt. So hat jedes Land ein historisch eingeführtes Gift. Man versucht natürlich einem reichen Land alle (!) Kulturgifte der Welt auf den Hals zu hängen. Eltern müssen nun ihre Kinder über zahlreiche Hürden begleiten. Die sogenannten weichen Drogen haben natürlich auch eine Wirkung und führen auch zur Abhängigkeit. Die wenigen Intellektuellen, die einen "kontrollierten" Joint zu sich nehmen, ohne ihre Arbeit zu vernachlässigen eignen sich als Argumentationshilfe der "Drogenindustrie", mit ihren riesigen Gewinnspannen.. Die Wirkung der "weichen Drogen" ist die, dass der Konsument zunehmend "antriebslos" (abhängen/rumhängen) wird, während der Handwerksgeselle nach einem Glas zuvie,l am nächsten Morgen zur Arbeit geht. Doch selbst unser Kulturgift befindet sich im Abwärtstrend. Weniger kultiviert erscheint mir die Drogenszene im Bahnhofbereich oder in einer "Stinkbude". Man bindet den Arm ab, spritzt und wartet lediglich auf eine Wirkung, um vor der eigenen minderwertigen Realität zu flüchten. Es beginnt übrigens immer(!!!) mit den "weichen Drogen". Kein Dealer mit harten Drogen ginge in ein solides Restaurant, um der Herrenrunde am Tisch den "Superstoff " anzubieten. Nein, da geht man zu den herumhängenden Gestalten, die man irgendwie als "Fachmann" erkennt. Lächerlich, wenn die Drogies in ihrer "Fachsprache" den Stoff und seine Wirkung bewerten. Oft handelt es sich um das einzige "Wissensgebiet" dieser Personen. Doch wie gesagt, für einen kleinen Deal oder Genuss gibt es vom Richter Verwarnung, Bewährung, Strafaussetzung, Buße, Auflagen etc. Eine Bestrafung mit Gefängnis unter 2 Jahren wird ohnehin regelmäßig zur Bewährung ausgesetzt. Wenn es dann endlich mehr wird, dann warten auch noch "Freigang" , Urlaub und Fußfessel mit TV zu Hause. Der Bürger stellt sich unter Strafe etwas anderes vor. Eines wissen wir nicht wirklich: nämlich wie es wäre, wenn jeder konsumieren dürfte, was auf der großen Welt an Drogen existiert. Es gibt ja immerhin das große Bespiel aus China. Die waren fast soweit, in die völlige Abhängigkeit der britischen Bosse zu geraten. Es kam zum Aufstand von Sportlern (Boxerkrieg). das Land wäre sonst versunken. Ich bin daher- auch wenn Missbrauch vorkommt - mit unseren heimischen Giften zufrieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Minecraft mehr Ram Zuweisen Um Minecraft mehr Ram (Arbeitsspeicher) verwenden zu lassen, benötigt man eine batch-datei. Um diese zu erstellen tut man folgendes: Du erstellst einfach eine normale txt und fügst dann folgendes ein: java -Xmx2048M -Xms2048M -jar "C:\Users...

    1 Ergänzung
  • BatchTuT: MatrixStyle Herzlich Willkommen zum BachtTuT: Batch Dateien sind uralte Befehle aus der Windows Steinzeit, mann kann mit ihnen aber immer noch viel machen Wie erstelle ich ein Kopf-oder-Zahl-Spielchen??? Öffne den Editor (Start>Alle Programme>Zu...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community