offener vollzug NRW remscheid/euskirchen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer bei BTM-Delikten von 5 oder 6 Jahren redet, der hat als Wiederholungstäter mehrere Hundert Kunden (Kinder,Jugendliche,Heranwachsende) mit BTM süchtig gemacht oder deren Sucht vertieft. Dann von "offenem Vollzug" zu reden, macht mich wütend. Einzelhaft - zum Nachdenken gut - wäre eine noch milde Antwort "im Namen des Vokes".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hansfischer
27.09.2011, 13:30

hmm der staat sieht das etwas anders, da es sich um weiche drogen handelt. und die kiosk besitzer die zigaretten und alk verkaufen sind brave bürger oder nicht ? ich hab niemanden süchtig gemacht. Einzelhaft ? haha du bist echt witzig....gott sei dank sind solche wie du nicht in der justiz. Was bringt das wenn ich in einzelhaft bin anstatt mich wieder einzugliedern in gesellschaft ? dann komme ich raus und alles beginnt von vorne, das ist nicht was der staat will. Un im namen des volkes durfte ich nach hause gehn.

0

Ein solcher "Rattenzahn" hat einen Anwalt, der ihn berät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?