Frage von Downhillgirl03, 51

Offenen Schnitte versorgen?

Habe mich grade neben der Pulsader geritzt (quer), und etwas erschrocken, weil der schnitt etwas tiefer geworden ist als ich dachte (ca 2mm breit, 3-4cm lang)... Es hat ca 10-15 min geblutet.
Sollte ich den Schnitt offen lassen oder nicht?

Lg Lou

Antwort
von Viktoriaa17, 27

Lass ihn wenn der Schnitt nicht mehr blutet eher offen weil die wunde an der (frischen) Luft schneller verheilen kann
(das mit dem Krankenwagen ist übertrieben da der Schnitt quer ist und du nichts getroffen hast) aber desinfiziere die wunde natürlich mit wundspray und am Anfang ein kleiner Verband schadet aucj nicjz aber danach eher offen lassen
Lg

Antwort
von Seelenfrost03, 28

Hallo

Ich kann dir nur raten das du die Wunde desinfizierst. Octenisept oder ähnliches kann man in der Apotheke kaufen. Dazu solltest du dir eine gute Heilsalbe kaufen wenn du noch keine zu Hause hast.

Ich würde an deiner Stelle einen Verband oder zumindest ein gutes Pflaster darüber machen. Zumindest die erste Zeit bis sich eine gute Kruste gebildet hat. Die Gefahr einer Infektion ist real und sollte nicht unterschätzt werden.

Sollte sich die Wunde stark entzündet oder zu eitern beginnen solltest du dennoch zum Arzt gehen. Das gleiche gilt wenn ein Strich von der Wunde ausgeht. Bei letzteren besteht dann nämlich die Gefahr einer Blutvergiftung.

Des weiteren kann ich nur raten das du dir überlegst dir nicht anderswo Hilfe zu suchen. Das Leben kann soviel schöner sein wenn man sich nicht mehr mit der Schattenseite des Lebens beschäftigen muss. Und auch du hast es verdient ein schönes Leben zu führen. Setze dich für dich ein und kämpfe für dich. Damit du gesund und auch glücklich werden kannst.

Ich wünsche dir wirklich alles Gute

Antwort
von leeees22, 18

Binde dein Arm fest mit einem Tuch um! ( Fest!) Und dann geh schnell zum Krankenhaus oder ruf die Feuerwehr!!!!!!!

Antwort
von Batid, 24

Auf jeden Fall desinfizieren. Ich kenne das selbst. Wenn du mit der Narbe die das anrichtet zu recht kommst,dann brauchst du es nicht nähen lassen. (Egal wie viele mich dafür jetzt hassen) mach aber auf jeden Fall einen festen Verband drum herum. Ich halte dir jetzt keine Predigt darüber das du alles ein lassen sollst und bla bla bla. Aber die Pulsader hast du nicht erwischt oder? Aber da ich sonst noch mehr gehasst werde ;) Mein Psychologe hilft mir wirklich! Aber diene Entscheidung. :)

Batid

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Ich kann Psychologen gegenüber irgendwie nicht ehrlich sein, so wie den meisten Erwachsenen gegenüber auch nicht.
Deswegen glauben alle auch, dass ich nur Aufmerksamkeit will ^^

Kommentar von Batid ,

Ach so :/ naja das gibt's auch ;). Hast du eine gute Freundin/Freund? Der du vertraust? Wenn nicht,du wirst es auch schaffen dir selbst zu helfen. Klingt jetzt richtig blöd ;) ok ich denke du weist was ich meine ;) Auf Dauer geht das ritzen ja nicht. Irgendwann hast du keinen Platz mehr. Und spätestens dann wird die Lage kritisch. Wenn du das Problem hast wie ich und nur mit einer Hand dich Ritzen kannst😓. Aber rede mit einem guten Freund/in wenn du ihn/ihr genug vertraust.

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Ich darf keinen Kontakt mehr zu meiner besten Freundin haben weil wir zu viel Mist gebaut haben...also hab ich niemanden mehr dem ich vertraue.
Und platz um mich zu ritzen habe ich noch genug :/
Lg Lou

Kommentar von Batid ,

Ok das ist blöd :/ Meine best Friend und ich bauen auch genug Mist ;) wir nehmen zusammen Drogen uns so weiter. Aber das weis keiner ;). Ich weis zwar nicht warum du dich ritzt,aber egal was es ist,du musst einfach kämpfen. Sonst verpasst du das beste. Du schaffst das schon! Einfach niemals aufgeben. Egal wie sehr du das Leben grad verneinst. Es gibt immer ein Licht im Dunkeln. Man muss es nur suchen:) und das schaffst du!
Ich glaub an dir! ;)

Lg Lea

Antwort
von Purplez, 20

Ich würde ihn nähen lassen, ansonsten gibt es ne böse Narbe. Denk dir schon mal eine Erklärung dafür aus nicht das die dich danach einweisen wegen suizidgefährdet.

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Geht nicht, dann merkt es meine mutter.

Kommentar von Purplez ,

Ich kenne eine die hat jetzt ganz vernarbte arme weil sie Borderline hatte. Das ist der jetzt mit 30 mega peinlich die trägt jetzt immer Armbänder, man sieht die Narben trotzdem, die findet auch keinen guten Freund damit und jeder Chef im Bewerbungsgespräch bekommt das mit. Die arbeitet jetzt in der Küche weil sie nichts im Büro bekommt deswegen.

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Meine arme sind sowieso schon voller narben. Da macht das auch kein Unterschied mehr

Kommentar von susanel ,

. "Eine Freundin die Borderline HATTE(...)"- Borderline und weitere Persönlichkeitsstörungen sind nicht heilbar!!.

Antwort
von stonitsch, 25

Hi Downhillgirl03,lege artis sollte die Wunde auch genäht werden.Wahrscheinlich ist eine Wundversorgung per primam nicht mehr möglicz,da diese nicht mehr steril also von Erregern nicht mehr frei ist.Da ist nur noch eine sekundäre Versorgung möglich.Das macht auch der Allgemeinmediziner.LG Sto

Antwort
von Wonnepoppen, 8

du solltest das ritzen sein lassen, dann brauchst du keine solchen Fragen stellen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community