Frage von kikii1995, 50

Offene Stellen im Tattoo?

Habe mir am Montag den 14.11 (vor ca 2wochen) ein Tattoo am Fußknöchel stechen lassen jetzt hat sich die letzte kruste gelöst (die war auch etwas dicker als sonnst) und darunter sind jetzt kleine offene Stellen Habe in den letzten Tagen von schäbens Tattoo Creme auf wund und heilsalbe gewechselt. Was könnte es sein? Oder ist das normal am knöchel wegen empfindlicher Haut und soo? Oder was sagt ihr so

Antwort
von Vanell1, 41

Wenn du meinst, dass man haut sieht... normal. Manche Tätowierer stechen die Tattos kostenlos nach. Manche verlangen Geld.

Kommentar von kikii1995 ,

Also meiner sticht kostenlos nach wurde schon gesagt war mit meinen ersten beiden tattoos bei einem anderen Tattoostudio und jetzt bei dem Tattoo ist es halt so das etwas dickere kruste an einigen Stellen war die ist jetzt abgegangen und darunter sind wie so kleine offene stllen

Kommentar von kikii1995 ,

und der Fußknöchel ist immernoch etwas geschwollen

Kommentar von Vanell1 ,

Würd mal zum Tätowierer gehen und fragen. Als meine Krusten ab waren nach jedem Tattoo. Hatte ich keine offene Stellen. Komisch.

Kommentar von kikii1995 ,

Hatte es bei den Anden beiden auch nicht und jetzt war ich bei einem anderem Tattoostudio da ich mit meinem alten nicht mehr zufrieden war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community