Frage von Sonnenschimerr, 72

Östrogene, ab wann?

hallo :) Ich habe heute mal ein eher ernsteres Thema. Ich fühle mich in meinem Körper extrem unwohl. Das liegt nicht daran das ich irgentwie nicht mit meinem Charakter klar komme, sondern eher mit meiner Weiblichkeit. Alle Mädels in meiner Klasse haben schon ordentlich busen und hüfte.. Ich steh dann da mit Flachland.. Und ehrlich Leute es ist wirklich nicht schön. ich schäme mich so sehr dafür. Aber ich habe gehört das Östrogene dagegen helfen. Also fordert den Brustwachstum an und treibt die Pupertät in Gange. Meine Frage ist: Ab wann darf man Östrogene nehmen? Und wo kann man es kaufen?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 20

Wie alt bist du denn? Wenn du unter 15 bist, kannst du in aller Ruhe abwarten, die Natur wird dich nicht vergessen und die Pubertät kommt irgendwann ganz von alleine.

Wenn du über 15 bist und noch nicht deine Tage hast, gehst du bitte mal zu einer Frauenärztin und lässt dich untersuchen.

Die Frauenärztin wird dann entscheiden, ob eine Behandlung bei dir notwendig ist oder ob "energisches Abwarten" ausreicht. Falls die Frauenärztin eine Hormonbehandlung für nötig hält, wird sie dir auch Östrogene verschreiben.

Ohne Rezept bekommst du die selbstverständlich nicht, wie bei allen Hormonen (außer niedrig dosiertem Cortison in Cremes).

Kommentar von Sonnenschimerr ,

Ich bin fast 15, habe meine tage schon seid knapp einem jahr 

Kommentar von Pangaea ,

OK, wenn du deine Tage hast, dann wird deine Brust vermutlich nicht mehr extrem wachsen. Bisschen Entwicklung ist noch drin, aber du wirst nicht von A-Körbchen auf D-Körbchen kommen.

Beruhige dich damit, dass ein kleinerer Busen im täglichen Leben sehr praktisch ist und dass für den eigentlichen Zweck der Brust die Größe völlig egal ist. Wenn du mir nicht glaubst, frag ein Baby ;-)

Antwort
von Shira93, 7

Ja die Östrogen helfen dabei . Die bekommst du generell sobald deine Periode Eintritt. Dies sollte aber nur mit einem Frauenarzt besprochen werden. Selbst bei schlechter Haut verschreiben die dir die Pille o ä. Doch empfehlenswert ist nicht. Es muss klargestellt werden, es ist ein Medikament! Die Liste der Nebenwirkungen ist endlos lang und kein Arzt klärt richtig auf . Wenn es nicht notwendig ist lass es :) und ja du wirst Rundungen bekommen aber Vllt auch nicht an den Stellen an denen du es willst ;) auch mit östrogenen kann man noch kleine brüste haben.  Das kommt auf den Körper an 

Antwort
von IRENEBOA, 33

Östrogene werden absolut nicht rezeptfrei über den Ladentisch verkauft; sie sind rezeptpflichtig und werden nur nach entsprechender ärztlicher Untersuchung verschrieben. In der Regel wird die Pubertät NICHT mit Östrogenen angeleiert, das überlasst man gerne der Natur. Vielmehr werden sie zur Linderung der Wechseljahre eingesetzt und dann therapeutisch bei hormonellen Ungleichgewichten.
Wenn du gerne „in die Gänge kommen“ würdest, wirst du dich bei einem Arzt vorstellen müssen. Rede zuerst mit deinem Hausarzt, der dir dann eine Überweisung ggf. an einen Endokrinologen ausstellt, oder gehe zum Gynäkologen.

Kommentar von Sonnenschimerr ,

Also heißt das, wenn ich mit meinem Hausarzt darüber rede, dass ich Östrogene haben will brauch ich erst ein Rezept für die Apotheke, damit ich Östrogene bekommen kann?

Kommentar von Pangaea ,

Nein - es bedeutet, dass dein Arzt entscheidet, ob bei dir Östrogene notwendig sind. Du kannst nicht einfach hingehen und mal eben die Verschreibung von Hormonen fordern, weil du gehört hast, dass du davon Busen kriegst.

Antwort
von RobTop1208, 36

Also erst mal muss dir das gar nicht peinlich sein !!

Es hat halt einfach nicht jeder gleich viel Busen, aber meistens würde ich einfach erstmal warten, dass kann sich schnell ändern und wenn die Pubertät dann erstmal einsetzt wird das auch noch, bloß bei manchen setzt sie eben früher ein und bei manchen später :)

Es muss dir nichts peinlich sein was du gar nicht beeinflussen kannst, klar kann man Östrogene nehmen, aber das würde ich nicht empfehlen, da du nie genau weißt was in dem Dreck drin is und selbst wenn, ich bin selber ein Junge und mir sind Busen nicht sooo wichtig !

Kommentar von Sonnenschimerr ,

ja, wären doch nur alle Jungen so wie du :D :)

Antwort
von nunaashakur, 27

Ochman ich kenne das bzw kannte es. Nimm sowas auf gar keinen Fall. ich versichere dir du bist bestimmt genauso schön ohne große Busen und ganz ehrlich hab auch kleine und das ist viel besser. sie sind nicht so schwer und belasten meinen rücken nicht. und wen interessiert es ob deine Freunde große Brüste haben oder nicht? kümmere dich nur um dich selbst und du kannst ja Sport machen für eine schlanke taille und einen schönen po. denn sowas ist eh viel attraktiver, aber ne ganz ehrlich du bist schön wenn du dich selbst schön fühlen kannst. und das solltest du

Kommentar von Sonnenschimerr ,

oh gott danke, echt schön geschrieben :)

Kommentar von nunaashakur ,

gerne :)

Antwort
von Maaxx96, 12

Ich als Junge kann nur sagen, dass mMn kleine Brüste viel schöner sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community