Frage von kingfox1, 74

Österreichisches Schulunterrichtsgesetz?

Hallo Ich hab mal ne Frage, und zwar hab ich am Freitag Mathe SA geschrieben... Und ich bin schlecht in Mathe und deshalb sind meine Noten in Mathe natürlich s*heiße... Jetzt hat mir meine Mutter gesagt, dass wenn ich eine 5 schreiben würde, dürfte ich, und hätte ich das Recht diese 5 !sofort! mündlich zu verbessern... (Falls die mündliche Prüfung positiv wäre..) Ich kann das nicht so glauben und hab im Internet nachgeschaut, aber da ist das ist da halt nicht so jugendfreundlich Erklärt und ich hab jetzt keinen Plan... Kennt sich da jemand aus?

Falls ja, Danke :D

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 41

Ob du dazu das "Recht" hast, kann ich dir nicht sagen.

Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass, wenn du mit deinem Lehrer sprichst, und ein Referat oder Aufsatz zur Verbesserung deiner mündlichen Note vorschlägst, das dieser Lehre dann Nein sagt, es sei denn der / die ist echt fies.

Kommentar von kingfox1 ,

Ja schon... Aber mir bitet das ja nie ein Lehrer an.. Ich kanns ja mal versuchen, weil schlechter kanns ja nicbt werden...

Kommentar von DepravedGirl ,

Warte besser nicht darauf, dass dir der Lehrer das von sich aus vorschlägt !

Besser du schlägst es von dir aus vor, das erfordert aber ein bisschen Mut und so weiter, also keine Angst davor haben den Lehrer anzusprechen.

Kommentar von kingfox1 ,

ok :)

Antwort
von TittsMcGee, 20

Laut Gesetz hast du Anspruch auf eine Prüfung pro Semester. Diese Möglichkeit muss dir die Lehrperson geben

Antwort
von sarahxdreamless, 37

Kommt drauf an, wenn du auf einer 5 stehst, dann ja.
Bei SA's, wird nur wiederholt, wenn mehr als die Hälfte eine 5 hat.

Kommentar von kingfox1 ,

Ja ich steh auf ner 5... Ich meine so: Der Lehrer haut mir die 5 auf den Tisch, ich geh zu ihm und fordere ihn auf, dass ich das jetzt mündlich ausbessern will..

Kommentar von sarahxdreamless ,

sollte möglich sein:)

Antwort
von frage2121, 31

Du kannst pro Jahr eine Prüfung verlangen. Egal auf welcher Note du stehst. Diese MUSS der Lehrer dann auch machen....

Antwort
von Peter0107, 21

Ich glaub man darf eine mündliche Prüfung selbst anfordern, hab ich mal gelesen..

Kommentar von kingfox1 ,

Danke. Das meine ich.. Aber ich brauchs sicher, weil sonst mach ich mich vorm Lehrer zum Afgen :D

Kommentar von kingfox1 ,

Affen*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community