Frage von Vetoqzes, 56

(Österreich) kann ich jemanden anzeigen wenn diese Person auf meinem Handy Saft ausgeschüttet hat, habe auch Zeugen?

Wasser ist im Lautsprecher drin

Antwort
von jerkfun, 28

Ja ,das könntest Du tun.Allerdings sind die Gegebenheiten fast identisch wie in Deutschland.Du wirst wohl auf die Privatklage verwiesen,da kein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung wegen fahrlässiger oder vorsätzlicher Sachbeschädigung besteht.Eine Ausnahme wäre denkbar,wenn der Täter einschlägig wegen ähnlicher Delikte polizeibekannt wäre.Das könntest Du bei Deinem örtlichen Gendarm ja mal ansprechen.()Wenn Du einen Zeugen hast,und Dir der Täter bekannt ist,könntest eine Schadenersatzforderung stellen.Einen größeren Aufwand würde ich nicht betreiben,es sei denn Du hättest eine Rechtsschutzversicherung.Das Beitreiben von berechtigten Forderungen ist versichert.Liebe Grüße

Antwort
von hohlefrucht, 36

Ich würde erst mal so versuchen den Schaden ersetzt zu bekommen. Nur wenn er sich absolut weigert, würde ich den Klageweg beschreiten wollen.

LG.

Kommentar von Vetoqzes ,

Handy ausgeschalten, Person ignoriert alle Kommunikationswege und wenn man ihn anruft (ich zitiere): ,,Mir egal'' *legt auf*.

Kommentar von hohlefrucht ,

In diesem Fall muss man doch mit härteren Bandagen kämpfen, fragt sich nur ob sich der Aufwand lohnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community