Frage von Aylapple, 94

Ölverbrauch Audi A4?

Hallo Ich bin Gesten den Wagen meiner Mutter gefahren. Haben diesen auch etwas ausgefahren und bis 5500 Drehzahl gedreht. Irgendwann kam die Information, 1liter Öl nachzufüllen. An und für sich absolut kein Problem. Jedoch kam die Karre am Vortag aus der Inspektion. Und normalerweise wird dort ein Ölwechsel gemacht. Wie kann es sein, dass nach einem Tag schon Öl nachgefüllt werden muss?

Ps.: woher weiß ich denn, welches Öl rein muss??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wasser00, 71

Meistens hängt oder klebt irgendwo ein zettel wo drauf steht wann und was für ein öl sie rein getan haben. Mann sollte nach dem ölwechsel immer das auto mal warmfahren und ölstand kontrollieren und gegebenenfalls nachfüllen. Ich würde den ölstand kontrollieren und etwas nachfüllen und einfach mal beobachten.

Antwort
von Odenwald69, 63

?? bei einer inspektion wird immer ölwechsel gemacht. nach einem Tag kann es nicht sein das Öl nachgefüllt werden muss da stimmt was nicht , fahre damit noch mal in die Werkstatt ..

Prüfe auch ob das auto öl verloren hat z.b. Ölablasssraube nicht richtig zugedreht .

Kommentar von Aylapple ,

Danke

Daran lag es. Es handelte sich bei dem Fahrzeug um das meiner Mutter und die hat ziemlich terror gemacht, und mir die Schuld gegeben.

Der Filter und die wegen waren eben noch nicht gefüllt. 

Antwort
von DriftNooB, 47

Qualmt dein Fahrzeug leicht blau?

Antwort
von Alopezie, 47

Da hat wie Werkstatt bestimmt ein Fehler gemacht, bring das Auto zu denen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten