Frage von JunyaStylez, 24

Oelbinder hat weisse flecken hinterlassen?

Hallo Leute, Hatte auf meinem Parkplatz ölflecken von meinem Auto. Daraufhin habe ich öelbinder darüber gestreut, eingerieben und etwas gewartet, der ölfleck war nicht ganz weg also habe ich den ganzen Vorgang wiederhollt. Nun jetzt nach paar mal Regen waren weisse Rückstände vom ölbinder auf dem Parkplatz, Habe dann einen schwamm und heisses Wasser benutzt und drüber geschrubbt aber leider auch nach mehrere Wiederholungen erfolglos. Jetzt die Frage. Gibt es eine Möglichkeit die ölbinder Rückstände zu entfernen oder einen Trick? Denn der ölfleck ist weg aber die weissen flecken vom ölbinder gehen nicht mehr weg

Antwort
von findesciecle, 7

Kann man das schwer beurteilen, weil es viele Ölbinder auf dem Markt gibt. Falls es ein gemahlendes Granulat als porösen Gestein ist - könnte man es mit sehr verdünnter Säure (verdünnter Essig) probieren. Achtung, zu wenig verdünnt nehmen auch BEtonsteine Schaden! Brennspiritus kann man auch probieren, immer alles nur auf kleiner Testfläche ausprobieren.

Ich vermute aber fast, dass es das Altöl ist, dass immer noch Partikel festklebt. Dann probiere mal ein helles Speiseöl als Lösungsmittel aus.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten